Analysten aus London stellen Prognose auf

Tesla könnte Daimler schlucken: Für wie wahrscheinlich Experten die Übernahme halten

Tesla-Chef Elon Musk
+
Elon Musk: Liebäugelt der Tesla-Chef mit dem Stuttgarter Autobauer Daimler?

Der US-Autobauer Tesla hat sich gut entwickelt. Eine Analysefirma aus London vermutet, dass CEO Elon Musk jetzt Daimler für eine Firmen-Übernahme ins Auge gefasst hat.

Berlin/Stuttgart - Tesla-Chef Elon Musk sprach kürzlich auf einer Preisverleihung in Berlin über eine mögliche Übernahme deutscher Autobauer. Nun glauben einige Experten, dass er damit auf die Daimler AG angespielt haben könnte. Der Konzern mit Sitz in Stuttgart passt durchaus ins Beuteschema. Die Analysefirma Breakingviews sorgt für Spekulationen. „Der bestehende Kundenstamm von Tesla passt am besten zu einer Luxusmarke“ heißt es in einer Agenturmeldung von Reuters. Diesen Anspruch erfüllt Daimler mit seiner deutschen Oberklasse-Marke Mercedes-Benz durchaus.

Wie BW24* berichtet, könnte Tesla Daimler schlucken, „ohne um Erlaubnis zu fragen“ - Experten halten Übernahme für wahrscheinlich

Daimler AG: Geschichte, Standorte und Vorstand des Autoherstellers (BW24* berichtete). *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Mehr zum Thema