Erstaunliche Debatte um Abwrackprämie: CDU-Wirtschaftsexperte warnt vor Lobby - Brinkhaus beklagt „Druck“

Umfrage zeigt neue Entwicklung

Erstaunliche Debatte um Abwrackprämie: CDU-Wirtschaftsexperte warnt vor Lobby - Brinkhaus beklagt „Druck“

Erstaunliche Debatte um Abwrackprämie: CDU-Wirtschaftsexperte warnt vor Lobby - Brinkhaus beklagt „Druck“
Corona-Krise: BMW will schnellen Stellenabbau - „Bisherige Entscheidungen reichen nicht“
Corona-Krise: BMW will schnellen Stellenabbau - „Bisherige Entscheidungen reichen nicht“
Corona-Krise: BMW will schnellen Stellenabbau - „Bisherige Entscheidungen reichen nicht“
Bundesregierung stimmt zu: Lufthansa verliert Start- und Landerechte in Frankfurt und München
Bundesregierung stimmt zu: Lufthansa verliert Start- und Landerechte in Frankfurt und München
Bundesregierung stimmt zu: Lufthansa verliert Start- und Landerechte in Frankfurt und München

"Werden Kraftwerk verhindern"

Datteln 4 geht ans Netz - Umweltschützer protestieren

Datteln 4 geht ans Netz - Umweltschützer protestieren

Wirtschaft will Entlastungen

Verbrauchern droht höherer Strompreis

Verbrauchern droht höherer Strompreis

Airline gibt Landerechte ab

Lufthansa-Rettung nimmt wichtige Hürde

Lufthansa-Rettung nimmt wichtige Hürde

Rentenerhöhung im Juli 2020

Rentenerhöhung 2020: Wann kommt die höhere Rente erstmals auf dem Konto an?

Rentenerhöhung 2020: Wann kommt die höhere Rente erstmals auf dem Konto an?

Arbeitslose

Volkswirte befürchten schwere Zeiten für den Arbeitsmarkt

Die Corona-Krise schlägt auf den Arbeitsmarkt durch. Experten gehen davon aus, dass mühsam Erreichtes weggewischt wird. Auch die Zahl der Firmenpleiten könnte nach oben gehen.
Volkswirte befürchten schwere Zeiten für den Arbeitsmarkt

Autobauer in der Krise

Corona-Krise: Renault will 15.000 Stellen abbauen und ein Werk komplett schließen

Die Corona-Pandemie hat weltweit wirtschaftlich schwere Folgen. Viele Konzerne und Unternehmen trifft es hart. Renault plant einen massiven Stellenabbau.
Corona-Krise: Renault will 15.000 Stellen abbauen und ein Werk komplett schließen

Börse in Frankfurt

Dax geht mit Minus ins lange Wochenende

Frankfurt/Main (dpa) - Kommt nach der jüngsten Aktienrally an den Weltmärkten die Ernüchterung? Zumindest wächst derzeit die Gefahr eines Rückschlags.
Dax geht mit Minus ins lange Wochenende

Corona-Krise

Dänemark öffnet Grenzen für deutsche Touristen

Dänemark öffnet Grenzen für deutsche Touristen

Sinkende Umsätze

Einzelhandel leidet in der Corona-Krise

Mit dem Shutdown hat der Einzelhandel im April viel Umsatz verloren - obwohl in Supermärkten mehr Andrang herrschte. Vor allem Modehändler erlebten schwere Zeiten. Der Handelsverband fürchtet, dass das noch lange so bleibt.
Einzelhandel leidet in der Corona-Krise

Corona-Krise

Brüssel winkt mit Kapitalspritzen und Investitionshilfen

Die Corona-Krise nagt überall in der EU an den Kapitalreserven der Unternehmen. Doch nicht alle Regierungen können Firmen mit riesigen Beträgen beispringen. Die EU-Kommission will helfen, um den Binnenmarkt zusammenzuhalten.
Brüssel winkt mit Kapitalspritzen und Investitionshilfen

Corona-Krise

Kriselnder Autobauer Renault will 15.000 Jobs streichen

Schon vor der Corona-Krise kämpfte Renault mit Problemen. Nun zieht der Hersteller die Notbremse. Im Heimatland ist die Sanierung ein besonders heißes Eisen - denn Präsident Macron hat Forderungen.
Kriselnder Autobauer Renault will 15.000 Jobs streichen

Statistikamt Eurostat

Eurozone: Inflation fällt in Richtung Nulllinie

Die Verbraucherpreise lagen im Mai 0,1 Prozent höher als ein Jahr zuvor - die niedrigste Inflationsrate seit Juni 2016.
Eurozone: Inflation fällt in Richtung Nulllinie

Quartalszahlen

Corona-Rezession trifft Frankreich und Italien hart

Weltweit lässt Covid-19 die Wirtschaft einbrechen. Während Deutschland zumindest im ersten Quartal 2020 noch relativ glimpflich davon kam, trifft es andere viel härter. Das Schlimmste steht zudem überall noch bevor.
Corona-Rezession trifft Frankreich und Italien hart

Es geht um 6000 Jobs

BMW verhandelt über raschen Stellenabbau ohne Kündigungen

BMW will Jobs streichen und auch an anderer Stelle beim Personal sparen. Das soll ohne Kündigungen funktionieren. Der Betriebsrat kündigt Widerstand gegen einzelne Maßnahmen an.
BMW verhandelt über raschen Stellenabbau ohne Kündigungen