Welche Geschäfte haben geöffnet?

Tag der Deutschen Einheit 2020: Warum der 3. Oktober ein Feiertag ist

Tag der deutschen Einheit_Berlin_Bundestag_Brandenburger Tor
+
Der Tag der Deutschen Einheit ist in ganz Deutschland ein Feiertag.

Der Tag der Deutschen Einheit fällt in diesem Jahr auf einen Samstag. Was genau gefeiert wird und ob es überall ein Feiertag ist, lest ihr hier. 

In diesem Jahr wäre der Tag der Deutschen Einheit ein ganz besonderer. Denn der Feiertag jährt sich zum 30. Mal, berichtet RUHR24.de*. Gefeiert wird die Vereinigung von West- und Ostdeutschland, die am 3. Oktober 1990 besiegelt wurde.

Bereits ein Jahr zuvor war die Berliner Mauer gefallen, am 9. November 1989. Der Tag der Deutschen Einheit ist einer von neun gesetzlichen Feiertagen in Deutschland. Wer am 3. Oktober aber dennoch etwas Besonderes machen möchte, ist nicht gänzlich aufgeschmissen. Restaurants, Kneipen und Imbisse dürfen selbst entscheiden, ob sie am Tag der Deutschen Einheit ihre Türen öffnen. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.