Drogenhandel

Polizeieinsatz in der Innenstadt: Ü70-Nachbarin überrascht Drogenfahnder

Kokain ist  eine der Drogen, die die Polizei bei einer Seniorin aus Rüsselsheim gefunden hat.
+
Kokain ist eine der Drogen, die die Polizei bei einer Seniorin aus Rüsselsheim gefunden hat.

Die Polizei durchsucht eine Wohnung in Rüsselsheim nach Drogen. Die findet sie auch – allerdings bei der benachbarten Seniorin.

Rüsselsheim – Im hessischen Rüsselsheim (Kreis Groß-Gerau*) schnappt die Polizei eine Seniorin, die für ihren Nachbarn Drogen gehortet haben soll. Am Mittwoch (03.02.2022) durchsuchten die Rauschgiftfahnder die Wohnung eines 35 Jahre alten Mannes in der Innenstadt. Gegen den Rüsselsheimer lief bereits zuvor ein Ermittlungsverfahren, weil er verdächtigt wurde, mit Drogen gehandelt zu haben, teilte die Polizei mit.

In der Rüsselsheimer Wohnung des Mannes fanden die Einsatzkräfte zunächst aber nur eine „Kleinstmenge Haschisch“, wie sie in einer Mitteilung berichteten. Im Rahmen der weiteren Überprüfung habe sich dann herausgestellt, dass seine über 70 Jahre alte Nachbarin einen Koffer für den 35-Jährigen in ihrer Wohnung aufbewahrte. In diesem fanden die Beamten tatsächlich die gesuchte größere Menge Drogen – und verdächtig viel Bargeld.

Polizeieinsatz in Rüsselsheim: Seniorin soll von Drogen gewusst haben

Der Koffer enthielt 1,2 Kilogramm Marihuana, etwa 200 Gramm Haschisch, mehrere Gramm Kokain und Ecstasy sowie über 12.000 Euro. Die Rauschgiftfahnder aus Rüsselsheim schrieben zu ihrem Fund: „Die ersten Ermittlungen deuten darauf hin, dass der Nachbarin durchaus bewusst gewesen sein dürfte, auf was sie da ‚aufpasste‘.“ Auf den mutmaßlichen Drogenhändler sowie die benachbarte Seniorin kommen nun Strafverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz zu.

Erst vor wenigen Tagen war der Polizei ebenfalls im Kreis Groß-Gerau ein mutmaßlicher Drogendealer ins Netz gegangen*. Die Ermittler griffen den Mann in einem Zeltlager zwischen Rüsselsheim und Raunheim auf. (red/ag) *fnp.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Mehr zum Thema