Fünf Verletzte

Randale in Kneipe: Störenfriede sorgen für Tumult

Erst die Polizei konnte der wilden Schlägerei in einer Kneipe im Sauerland ein Ende setzen. (Symbolbild)
+
Erst die Polizei konnte der wilden Schlägerei in einer Kneipe im Sauerland ein Ende setzen. (Symbolbild)

Szenen, wie in einem Wild-West-Saloon: In einer Kneipe in NRW ist es am Samstag zu heftigen Randalen gekommen. 

Lüdenscheid - Am Ende ist die Bilanz: Fünf Verletzte, eine kaputte Kneipe und viel Ärger. In Lüdenscheid ist es Samstagabend bei einem Kneipenabend zu einer wilden Schlägerei gekommen. Darüber berichtet come-on.de*.

Zwei Männer rasteten in der Kneipe am Rathausplatz aus. Es begann mit Pöbeleien und sexueller Belästigung und endete mit Schwerstverletzten.

Erst die Polizei setzte dem Tumult ein Ende. - *come-on.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.