Kontrolle der Ladungssicherung

NRW: Polizei macht schrecklichen Fund in Lieferwagen in Essen

Die Polizei Essen hat einen erschreckenden Fund gemacht.
+
Die Polizei Essen hat einen erschreckenden Fund gemacht.

Am Freitag (9. Oktober) hat die Polizei Essen einen schrecklichen Fund gemacht. Bei einer Kontrolle fanden sie mehrere Käfige mit Tieren in einem Lieferwagen.

Die Polizei hat einen heftigen Fund gemacht, wie RUHR24.de* berichtet. In einem Lieferwagen in Essen (NRW) haben Beamte der Polizei bei einer Kontrolle mehrere Käfige mit Tieren* gefunden. Es hat sich um einen rumänischen Lieferwagen gehandelt, der im Stadtteil Altenessen kontrolliert worden ist.

Das Schockierende: Die Polizei Essen hat insgesamt 70 Tauben gefunden, die in kleinen Käfigen eingepfercht waren. Die Haltungsbedingungen waren alles andere als artgerecht. Die Tiere sollen sich laut Polizei gegenseitig in die Gitterstäbe gedrückt haben. Zudem hat es weder Futter noch Wasser gegeben. Der befragte Fahrer gab an, von der Lieferung nichts gewusst zu haben. RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.