Panini bringt neues Stickeralbum raus - kaum zu glauben, wer darin zu sehen ist!

+
Panini-Stickeralbum. Foto: dpa

Panini bringt am 15. Juli (Montag) ein neues Stickeralbum raus. Darin zu sehen: Deutschrapper. Wir verraten euch, was dahinter steckt.

Seit Jahrzehnten erscheinen in den Panini-Stickeralben Fußballer. Doch immer das Gleiche zu zeigen, ist auf Dauer ganz schön langweilig. Der italienische Konzern ging daher nun einen außergewöhnlichen Schritt.

  • Deutschrapper erobern die Charts.
  • Fußball soll auch weiterhin Thema der Panini-Hefte sein.

Wie Deutschlandfunk Kultur berichtet, erscheint zur Mitte des Monats ein Panini-Stickeralbum der besonderen Art. Darin zu sehen: Deutschrapper. Ab dem 15. Juli (Montag) kann man das Heft mit den Musikern in Deutschland kaufen.

Panini und Deutschrapper - eine ungewöhnliche Kombi

Die Idee für das Stickeralbum stammt von den WG-Genossen Larissa Fischer und Jannis Wenderholm. In Zusammenarbeit mit Panini ist schließlich das Heft entstanden. Es bietet auf 48 Seiten ausreichend Platz für 212 Rapperinnen und Deutschrapper.

Noch machen die Herausgeber aber ein großes Geheimnis darum, welche Stars der Deutschrap-Szene in dem Album erscheinen werden. Eines steht aber fest: Kontroverse Rapper, die bereits durch Gewalt oder feindlichen Äußerungen negativ auffielen, wurde kein Bild gewidmet. Das stellt die Musikjournalistin Miriam Davoudvandi klar.

Deutschrap bestimmt die Charts

Schon seit Jahren boomt die Deutschrap-Szene. In den Charts befinden sich aktuell allein in den Top Ten zwei Songs des Rappers Capital Bra. Weitere bekannte Stars der Szene sind Bausa, Bonez MC & Raf Camora.

Letztere waren auch beim Wireless Festival in Frankfurt dabei, das am vergangenen Wochenende für einen regelrechten Ansturm in der größten Stadt Hessens gesorgt hat. Etliche Deutschrapper, die sicherlich einen Platz im Panini-Stickeralbum bekommen haben, dürften dabei gewesen sein.

Doch keine Sorge: Es wird auch weiterhin Stickeralben mit Fußballern geben. Die Deutschrapper sind nur eine Special Edition.