Lidl bringt veganen Burger in die Regale - dieses Mal sogar dauerhaft!

+
Der "Next Level Burger" soll so erfolgreich wie der Beyond Meat Burger. Foto: obs/LIDL/Lidl

Der Beyond Meat Burger war bereits nach kurzer Zeit ausverkauft. Nun legt der Discounter Lidl mit dem veganen Next Level Burger nach. Hier mehr lesen.

Nach dem Erfolg mit dem "Beyond Meat Burger" soll es bei Lidl demnächst erneut vegane Burger-Patties geben. Und zwar dauerhaft!

  • Der Discounter Lidl verkauft ab dem 1. August den eigenen "Next Level Burger".
  • Das vegane Produkt soll ähnlich wie der "Beyond Meat Burger" sein.
  • Doch der Fleischersatz hat einen Haken.

Der fleischlose "Beyond Meat Burger" erfreute sich bei den Kunden großer Beliebtheit und war deshalb bereits nach kurzer Zeit restlos ausverkauft. Deshalb gibt es ab dem 1. August eine Alternative zu kaufen.

Auch Kaufland hat neuerdings einen veganen Burger im Angebot - den Miracle Burger. Das Besondere an ihm: Er besteht komplett aus Sonnenblumenkernen.

Next Level Burger: Diesen Nachteil hat das Produkt von Lidl

Der vegane Next Level Burger soll in rund 3.200 Lidl-Filialen verfügbar sein. Im 227 Gramm schweren Doppelpack ist das Produkt dann im Kühlregal zu finden und soll 2,99 Euro kosten.

Statt Fleisch enthält die Bulette Gemüse, sowie Erbsen-, Soja- und Weizenmehl und Rote Beete-Saft. Außerdem soll er sich in Geschmack, Aussehen und Konsistenz kaum von richtigem Fleisch unterscheiden.

Während der Beyond Meat Burger nur in limitierten Mengen verkauft wurde, soll das neue Produkt ab August dauerhaft in den Regalen des Discounters zu finden sein. Außerdem plant der Discounter das vegane Sortiment nach und nach mit weiteren beliebten fleischlosen Alternativen zu erweitern.  

Ein kleiner Nachteil: Die veganen Burger-Patties werden in einer Plastikbox verkauft, was nicht sehr umweltfreundlich ist.

Und so richtig gesund sind die veganen Burger-Patties ebenfalls nicht. Das sagen zumindest Ernährungsexperten. Dafür sei die Zutatenliste viel zu lang.

Übrigens: Der Fast-Food-Gigant Kentucky Fried Chicken bringt einen Veganen Burger auf den Markt - allerdings gibt es einen Haken.

Zu Halloween brachte Lidl einen Werbeclip bei Youtube heraus. Dabei gab es auch Spitzen gegen Rewe und Penny. Figuren aus bekannten Horrorfilmen erschrecken sich in diesem Clip vor den Preisen der Konkurrenz.