Autounfall

Heftige Bilder: BMW kracht gegen Baum – junge Männer in Lebensgefahr

Zwei Menschen wurden bei einem Autounfall im Wagen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden.
+
Zwei Menschen wurden bei einem Autounfall im Wagen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden.

Ein 24-jähriger BMW ist bei einem Autounfall mit voller Wucht gegen einen Straßenbaum gebracht. Er und sein Beifahrer (29) wurden im Auto eingeklemmt.

Rietberg – Am Sonntagmittag war der 24-jährige Mann aus dem Kreis Gütersloh* mit seinem 3er BMW auf der Lippstädter Straße unterwegs. Neben ihm saß ein 29-Jähriger. Sie fuhren in Richtung Lippstadt. Nach einer Kurve verlor der junge Fahrer die Kontrolle über den Wagen und es kam zu einem folgenschweren Unglück. Der BMW krachte bei dem Alleinunfall in Rietberg im Kreis Gütersloh (NRW) gegen einen Baum* und zwei junge Männer schweben in Lebensgefahr, wie das Nachrichtenportal owl24.de* berichtet. Die Feuerwehr veröffentlichte heftige Fotos, die das Ausmaß des Unfalls erahnen lassen. Mehr dazu lesen Sie bei den Kollegen. *Owl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks