Doch nicht ausgezaubert: Mega-News für Fans von Harry Potter

+
Gute Nachrichten für Fans von Harry Potter: Bald sollen vier neue Bücher aus der Welt des Zauberers erscheinen. Foto: dpa

Gute Nachrichten für alle Fans von Harry Potter: Noch 2019 sollen vier neue Bücher aus der Welt des Zauberlehrlings erscheinen. Alle Details:

Als 2011 der letzte Film der Harry-Potter-Reihe in die deutschen Kinos kam, dachten viele Fans, das sei das Ende. Doch weit gefehlt: Mit den "Phantastische Tierwesen"-Filmen konnten sie in die Welt der Zauberer zurückkehren. Und jetzt gibt es gute Nachrichten für alle Zauberer und die, die es noch werden wollen: Es geht weiter.

  • Vier neue Bücher aus der Welt des Zauberlehrlings angekündigt
  • Sie sollen noch 2019 erscheinen
  • Inhalt soll an Lehrbücher erinnern

Wie der Verlag von Joanne K. Rowling, der Autorin der Reihe, ankündigte, sollen noch 2019 vier eBooks aus dem Harry-Potter-Universum erscheinen. Sie werden ähnlich wie das Buch "Harry Potter - A History of Magic" aufgebaut sein und an die Schulbücher der Zauberschüler erinnern. Und auch die Titel sind schon bekannt.

So sollen die neuen Harry-Potter-Bücher heißen

  • A Journey Through Charms and Defence Against the Dark Arts
  • A Journey Through Potions and Herbology
  • A Journey Through Divination and Astronomy
  • A Journey Throug Care of Magical Creatures

Die ersten beiden eBooks sollen bereits am 27. Juni bei Apple und Amazon erscheinen. Und keine Angst: Sie werden nicht nur auf englisch, sondern auch auf französisch, italienisch und deutsch veröffentlicht. Bei Merlins Bart!

Öffnen auf twitter.com

Bereits jetzt können die Bücher online vorbestellt werden. Aktuell kosten sie 2,99 Euro pro eBook.

Für Harry-Potter-Fans gibt es am Pfingstwochenende in Dortmund ein besonderes Event: Innerhalb von 24 Stunden zeigt das Kino "Schauburg" alle acht Teile der Reihe. In Großbritannien können Fans außerdem Harry-Potter-Wohnungen mieten. In Hamm gibt es einen Escape-Room im Stil der Zauberwelt.