Einsatz in Hagen und Iserlohn (NRW)

Polizei will Straftäter verhaften - und macht einen schrecklichen Fund

Die Polizei will in Hagen (NRW) einen gesuchten Straftäter festnehmen und stürmt eine Wohnung. Dort macht sie eine furchtbare Entdeckung.
+
Die Polizei will in Hagen (NRW) einen gesuchten Straftäter festnehmen und stürmt eine Wohnung. Dort macht sie eine furchtbare Entdeckung (Symbolbild).

Die Polizei in Hagen (NRW) will einen Straftäter festnehmen und stürmt eine Wohnung. Dort macht sie eine schreckliche Entdeckung.

Hagen - Mit einem Haftbefehl in der Tasche hat die Polizei in Hagen bei Dortmund (NRW) eine Wohnung gestürmt, in der sie einen 24 Jahre alten Mann vermutete.

Der gesuchte Straftäter war aber nicht in der Wohnung - dafür machten die Einsatzkräfte in Hagen eine schreckliche Entdeckung, die zu einem großen SEK-Einsatz im benachbarten Iserlohn führte, schreibt WA.de*.

*WA.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.