"Ich sabotiere mich selbst" - Ellie Goulding mit bewegendem Geständnis auf Instagram

Die britische Sängerin Ellie Goulding leidet unter dem Hochstapler-Syndrom. Foto: Jörg Carstensen/dpa
+
Die britische Sängerin Ellie Goulding leidet unter dem Hochstapler-Syndrom. Foto: Jörg Carstensen/dpa

Bei Ellie Goulding ist nicht alles Gold, was glänzt. Die Sängerin leidet unter dem Hochstapler-Syndrom. Das erklärt sie auf Instagram. Hier die Infos.

Spätestens mit ihrem Debütalbum "Lights" gelang Ellie Goulding (32) der Durchbruch. Der Erfolg hat aber auch seine Schattenseiten, wie die britische Sängerin in einem bewegenden Geständnis auf Instagram verrät.

  • Ellie Goulding gesteht, dass sie unter dem Hochstapler-Syndrom leidet.
  • Die Sängerin glaubt, ihr Glück nicht verdient zu haben.
  • In ihrem Instagram-Geständnis spricht die Britin auch über eine Familientragödie.

Ellie Goulding leidet am Hochstapler-Syndrom

Als Sängerin ist man viel unterwegs, steht regelmäßig auf der Bühne und muss performen. Besonders der ständige Wechsel zwischen dem Künstler- und dem normalen Leben macht Ellie Goulding zu schaffen.

"Ich weiß, dass ich mir diesen Beruf ausgesucht habe. Aber nichts und niemand konnte mich auf das Auf und Ab vorbereiten, dass damit einhergeht", erklärt die Sängerin in einem Post auf Instagram.

Ellie Goulding: "Glaube, es nicht zu verdienen, glücklich zu sein"

Ellie Goulding glaubt, dass ihre Angst viel mit dem Hochstapler-Syndrom (Impostor-Syndrom) zu tun hat. "Ich glaube nicht genug an mich selbst und denke, dass ich es nicht verdient habe, glücklich zu sein. Deshalb will ich meinen eigenen Erfolg sabotieren."

Dagegen geht die Britin mit täglichem Lauf- und Boxtraining vor. Auch wenn es manchmal hart sei, zeige ihr das Gefühl, wie "cool" es ist, am Leben zu sein. Auch Cathy Hummels (31) legte jüngst ein trauriges Geständnis ab.

Großvater von Ellie Goulding nahm sich das Leben

Ihr bewegendes Instagram-Geständnis, für das Ellie Goulding von ihren Fans viel Zuspruch bekommt, schließt die Sängerin mit einem Gedanken an ihren Großvater ab. Dieser nahm sich vor wenigen Jahren das Leben.

"Ich wünschte, ich hätte mehr mit ihm gesprochen und wir hätten nur die geringste Ahnung gehabt, wie unglücklich er gewesen ist."

Was ist das Hochstapler-Syndrom?

Das Hochstapler-Syndrom, an dem Ellie Goulding leidet, ist ein psychologisches Phänomen, bei dem die Betroffenen glauben, ihren eigenen Erfolg nicht verdient zu haben. Dabei sind sie von massiven Selbstzweifeln geplagt. Typische Symptome:

  • Gefühl, den eigenen Erfolg nicht zu verdienen
  • Angst, bloßgestellt zu werden
  • extrem hohe eigene Ansprüche
  • Versuch, so oft es geht, andere zu beeindrucken
  • Glaube, andere überschätzen die eigenen Fähigkeiten

In manchen Fällen sind diese Symptome so extrem ausgeprägt, dass die Betroffenen sich selbst für Hochstapler halten und deshalb in der ständigen Angst leben, dass andere sie als Betrüger entlarven.