Mitarbeiter des Monats

Frau macht bei Aldi bösen Fehler - Mann zögert keine Sekunde

In Discountern wie Aldi werden oft Diebstähle begangen.
+
In Discountern wie Aldi werden oft Diebstähle begangen.

Beim Einkaufen in einem Aldi-Markt im Sauerland macht eine Frau einen Riesen-Fehler, vor dem sogar die Polizei warnt. Ein Mann sieht das und zögert keine Sekunde. 

Lüdenscheid - Dem beherzten Einsatz eines Aldi-Mitarbeiters hat es eine Frau zu verdanken, dass ihre Leichtsinnigkeit keine bösen Folgen hatte.

Die Frau steuerte an einem Morgen zielsicher die Regale und Kühltruhen in dem Discounter im Sauerland an, um die gewünschte Ware herauszunehmen, berichtet come-on.de*. Ihren Einkaufswagen hatte die Kundin immer dabei, aber nicht immer Blick. Blöd nur, dass sie neben den Aldi-Waren dort auch ihre Tasche und ihre Portemonnaie platziert hatte. Eine Marotte, vor der die Polizei immer und immer wieder warnt. Und auch der Frau in Lüdenscheid wurde dieser Fehler zum Verhängnis. Doch ein Mitarbeiter von Aldi zögerte keine Sekunde* - und machte sich durch seine Tat zum Mitarbeiter des Monats. -*come-on.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.