Brand am "Junkyard"

Feuer in Dortmund: Rentner durch Brand in Werkstatt verletzt 

Ein Mann ist bei einem Brand in Dortmund verletzt worden.
+
Ein Mann ist bei einem Brand in Dortmund verletzt worden.

Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Dortmund ist am Freitag ein Mann verletzt worden. Das Feuer war nahe dem Junkyard in der Nordstadt ausgebrochen.

Glück im Unglück hatte am Freitagabend ein älterer Mann in Dortmund. Er war nach Angaben der Feuerwehr in einem brennenden Haus eingeschlossen, berichtet RUHR24.de*.

Nahe dem "Junkyard" in der Nordstadt von Dortmund ist am Freitagabend ein Feuer* ausgebrochen. Der Mann konnte sich zunächst in das erste Obergeschosse des Wohnhauses retten.

Trotzdem musste die Feuerwehr ihn aus dem brennenden Haus retten. Er kam anschließend mit Verletzungen in ein Krankenhaus. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Mehr zum Thema