Der Allwetterzoo Münster hat diesen süßen Nachwuchs bekommen

+
Der Allwetterzoo Münster hat Nachwuchs bei den Erdmännchen bekommen. Foto: Allwetterzoo Münster

Im Allwetterzoo Münster sind am 3. März (Sonntag) zwei Erdmännchen geboren. Es ist der erste Nachwuchs eines neuen Zuchtpaares.

Bereits am 3. März (Sonntag) erblickten zwei Erdmännchen im Allwetterzoo Münster das Licht der Welt. Das teilte der Zoo am Montag auf seiner Facebook-Seite mit.

Öffnen auf www.facebook.com

Demnach sind die zwei Erdmännchen der erste Nachwuchs des neuen Zuchtpaares Bonnie & Clyde. Die beiden sind im vergangenen Jahr im Allwetterzoo Münster eingezogen.

Die freudige Nachricht erreichte auf Facebook mehrere hundert User. 16 Mal wurde der Beitrag geteilt. Wie der Zoo mitteilt, leben die Erdmännchen in Großfamilien von bis zu 30 Tieren.

Der jetzige Nachwuchs lebt mit seiner Familie in dem großen Quartier in der Nashornhalle. Auf der 460 Quadratmeter großen Außenanlage können die Besucher die jungen Tiere demnächst bestaunen.