Verwunderung über Tapezierbürste

Neues „Höhle der Löwen“-Produkt bei Kaufland verdutzt Kunden

Das Logo von Kaufland an einer Filiale in Heilbronn.
+
Kaufland bewirbt ein neues „Höhle der Löwen“-Produkt im Sortiment - und wirft damit Fragen auf.

Als Kaufland ein neues Produkt aus der VOX-Gründershow als Angebot auf Facebook bewirbt, stellen sich viele Kunden eine Frage.

Regelmäßig liegen die neuesten Produkte aus der VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“ drei Tage nach Ausstrahlung der Sendung in den Regalen von Kaufland. Das liegt daran, dass Investor Ralf Dümmel über einen Top-Kontakt zum Vollsortimenter verfügt. In der am Montagabend ausgestrahlten Folge kam‘s wieder zu einem Dümmel-Deal mit Kaufland-Auswirkung. Doch das neue Produkt verdutzt zahlreiche Kunden*, wie echo24.de* berichtet.

Als die zur Schwarz-Gruppe mit Sitz in Neckarsulm (Landkreis Heilbronn) gehörende Supermarktkette das neue Produkt über Facebook bewirbt, gibt es zahlreiche Kommentare. Und viele davon stellen sich wegen dieser Tapezierbürste aus „Die Höhle der Löwen“ aufgrund ihres Aussehens vor allem eine Frage. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN MEDIA.