Bild: SAT.1/ProSieben/André Kowalski

Die neue Staffel von „The Voice of Germany“ startet am Donnerstag (12. September). In der ersten Ausgabe der Blind Auditions tritt Lucas aus Kamen im Kreis Unna vor die Coaches und lässt die 30er Jahre wieder aufleben.

  • Die neunte Staffel von „The Voice of Germany“ startet am Donnerstag (12. September) um 20.15 Uhr auf ProSieben.
  • Einer der Teilnehmer in den ersten Blind Auditions ist Lucas aus Kamen.
  • Der 19-Jährige liebt die 30er Jahre und legt einen besonderen Auftritt hin.

Endlich! „The Voice of Germany“ geht am Donnerstag in die nächste Runde. Wie immer startet die neue Staffel der beliebten Castingshow mit den Blind Auditions.

In der ersten Ausgabe steht der 19-jährige Lucas aus Kamen auf der Bühne. Mit einem besonderen Auftritt will er die Jury überzeugen.

„The Voice of Germany“: Lucas singt Bluessong „Got my Mojo working“

Das Prinzip hierbei hat sich auch in der mittlerweile neunten Staffel von „The Voice of Germany“ nicht geändert: Die Teilnehmer präsentieren hintereinander ihre Songs den Coaches, die sich hierbei ganz auf ihr Gehör verlassen müssen.

Denn sie sitzen mit dem Rücken zur Bühne und können die Singenden selbst nicht sehen, sondern nur die Reaktionen im Publikum.

Die fallen bei dem Auftritt von Talent Lucas positiv aus. Der 19-Jährige lässt bei den Blind Auditions die 30er Jahre wieder aufleben und tritt mit dem Bluessong „Got my Mojo working“ auf der The Voice-Bühne auf.

Dabei zeigt der junge Mann aus Kamen, dass nicht nur seine Stimme einiges kann, auch an der Mundharmonika gibt Lucas alles. Das sorgt bei den Coaches rund um Sido (38), der in diesem Jahr das erste Mal Teil des Coaching-Teams ist, teilweise für verwirrte Blicke.

19-Jähriger aus Kamen geht nur im Anzug aus dem Haus

Beim Publikum kommt der 19 Jahre alte Sänger gut an – denn auch sein Look ist anders. Der Kamener geht ausschließlich im Anzug aus dem Haus und trägt neben einem Siegelring die Haare glatt nach hinten gegelt.

Und auch sonst lebt Lucas ganz im Stil seines Lieblingsjahrzehnts: „Ich mahle morgens meinen Kaffee mit einer kleinen Mühle, habe unglaublich viele Schellackplatten und ein riesiges Grammophon.“

Und was sagen die Coaches Sido, Rea Garvey (46), Alice Merton (25) und Mark Forster (35) zu dem swingenden Auftritt von Lucas aus Kamen? Das erfahren die Zuschauer am Donnerstag, wenn die erste Folge von „The Voice of Germany“ um 20.15 Uhr auf ProSieben läuft.

Info

Die neunte Staffel von „The Voice of Germany“ läuft ab dem 12. September immer donnerstags auf ProSieben und sonntags auf Sat.1.