Bild: picture alliance/Henning Kaiser/dpa

Das Rateteam in der ProSieben-Show „The Masked Singer“ bekommt in der zweiten Folge am Donnerstag (4. Juli) erneut Verstärkung.

  • Moderator und Entertainer Elton unterstützt das Rateteam am Donnerstagabend bei „The Masked Singer“.
  • Erste Identität eines maskierten Stars wurde bereits enthüllt.
  • Zuschauer können online und am Telefon mitraten.

Wie in der ersten Folge der neuen Liveshow gibt es im prominenten Rateteam wieder einen Stargast. Dieses Mal unterstützt Entertainer Elton die Gruppe aus Max Giesinger , Collien Ulmen-Fernandes und Ruth Moschner.

Entertainer und Moderator Elton führt eigentlich durch die Rate-Show „Wer weiß denn sowas?“. Am Donnerstag unterstützt er die Prominenten bei „The Masked Singer“ auf Prosieben. Foto: picture alliance/ProSieben/ProSieben/Willi Weber

Zuschauer bestimmen bei „The Masked Singer“, wer seine Maske abnehmen muss

Und die Zuschauer können live mitraten, welche Promis in den aufwendig gestalteten Kostümen stecken. Insgesamt zehn Stars aus unterschiedlichen Bereichen lassen sich dazu verhüllen.

Die Persönlichkeit mit den wenigsten Stimmen muss die Maske am Ende der ProSieben-Show ablegen. In der vorherigen Episode wurde bereits Sängerin Lucy Diakovska enttarnt. Sie war als Oktopus verkleidet.

Vor der Ausstrahlung der ersten Episode war auch der TV-Sender RTL an einer Übertragung der Liveshow interessiert. Doch ProSieben machte das Rennen.

Auch die Wiederholung ist im TV zu sehen

The Masked Singer“ läuft Donnerstags ab 20.15 Uhr auf ProSieben im TV und online. Der Sender Sixx zeigt Freitags um 20.15 Uhr die Wiederholung der aktuellen Folge.

Vielversprechender lief aber zuletzt die Show „Joko & Klaas gegen ProSiebenauf dem gleichnamigen Sender. Denn die beiden Moderatoren nutzen die Sendezeit beispielsweise, um Sängerin Sarah Connor mit ihrem Song Vincent zu unterstützen.

Außerdem ließen sie Alltagshelden zu Wort kommen. Schon vor der Ausstrahlung von „The Masked Singer“ saßen maskierte Zuschauer im Publikum von Joko und Klaas.