Bild: TVNOW / Sergio del Amo

Nach Formaten wie „Bachelor in Paradise“ oder „Adam sucht Eva“ nimmt RTL ab März eine neue Kuppel-Show mit ins Programm auf. Doch Moment – ums Verkuppeln geht es eigentlich gar nicht. Sondern viel eher ums Fremdgehen.

„Temptation Island“ spielt mit den Vorzügen des männlichen und weiblichen Geschlechts. Und stellt Beziehungen auf eine besonders harte Probe.

Vier Paare leben aufgeteilt in zwei Villen mit jeweils elf Singles des anderen Geschlechts zusammen. Sie wollen damit ihre Partnerschaft testen – wer bleibt treu, wer bleibt es nicht?

„Temptation Island“ ist eigentlich eine Fremdgeh-Show

„Temptation Island“ startet am 6. März um 20.15 Uhr auf RTL. Insgesamt vier Paare – die wohlbemerkt nicht in einer offenen Beziehung leben – unterziehen sich dabei dem ultimativen Treue-Test. Denn die elf Singles in den zwei Villen sind laut RTL nicht irgendwelche, sondern waschechte „sexy Singles“. Wer kann der Verführung widerstehen?

Auf Fernsehern können die Partner verfolgen, was ihr Geliebter oder ihre Geliebte gerade so treibt – oder nicht treibt. Am Ende des Tages folgt dann die Zusammenfassung.

Dortmunderin testet ihre Beziehung

Unter den vier Paaren sind auch zwei Verliebte aus dem Ruhrgebiet. Zum einen die 22-jährige aus Lena aus Duisburg mit ihrem 23-jährigen Freund Robin aus Oberhausen. Und zum anderen die 27-jährige Christina aus Dortmund.

Aktuelle Top-Themen:

Die blonde Verkäuferin aus der Ruhrgebietsmetropole will bei „Temptation Island“ ihre Beziehung zu dem 25-jährigen Salvatore testen. Der Essener ist Besitzer eines Klamottenladens und hat auf der offiziellen Show-Seite bei RTL unter Hobbys „Frauen“ angegeben. Ob das mit der Treue so klappen wird?

Info

Die Auftaktfolge von „Temptation Island“ läuft am 6. März um 20.15 Uhr auf RTL. Die restlichen Folgen laufen immer sonntags um 22.15 Uhr. Alle Folgen von „Temptation Island – Versuchung im Paradies “ ab dem 06.03.2018 exklusiv bei TVNOW.