Bild: RTL

Heute Abend entscheidet sich endlich, wer sich die Tanzkrone aufsetzen und sich „Dancing Star 2019“ nennen darf. Doch für eine Tänzerin lief schon die Generalprobe zum Let’s-Dance-Finale gar nicht gut – sie musste sogar verarztet werden.

  • Heute Abend um 20.15 Uhr zeigt RTL das Finale von Let’s Dance.
  • Drei Tanzpaare müssen drei Tänze präsentieren.
  • Für die Sängerin Ella Endlich starteten die Proben am Donnerstag (13. Juni) mit einem Schock.

Schockmoment für Sängerin Ella Endlich bei den Proben zur Let’s-Dance-Show: Bei den Proben am Donnerstag (13. Juni) knickt sie um und sackt zu Boden. Ein Arzt hat die 34-Jährige sofort auf der Bühne verarztet.

Let´s-Dance-Finale: Schock bei der Probe

Arzt Dr. Volker Gilbert hat sich um die Let’s-Dance-Teilnehmerin gekümmert. „Wie es aussah, ist sie wohl Valentin auf den Fuß gestiegen und dann kippt man schon mal ganz gerne ein bisschen um. Mehr nach vorne als zur Seite. Wahrscheinlich nicht so schlimm, lässt sich auf den ersten Blick immer schlecht sagen, aber es tat ihr im Bereich der Außenbänder weh. Was man dann macht, ist ordentlich kühlen und dann komprimieren. Ich habe ihr dann noch ein Tape angelegt, um Stabilität zu bekommen. Jetzt müssen wir einfach mal gucken, was die nächsten Stunden so bringen.“

Ihr Let’s-Dance-Tanzpartner Valentin Lusin hat gar nicht mitbekommen, dass Ella Endlich auf seinen Fuß gestiegen ist. Auch für ihn war das ein Schock-Moment.

Screenshot der Instagram-Story von Sängerin Ella Endlich.

Laut RTL wird Ella Endlich beim Finale von Let’s Dance dabei sein und tanzen können. Und auch in ihrer Instagram-Story zeigt sich Ella Endlich bei den Vorbereitungen zum Finale. Zwar noch mit Verband am Fuß, aber mit den Worten „Getting ready!“

Erste Überraschung im Halbfinale

Neben Ella Endlich und Valentin Lusin stehen noch Schauspieler und Kampfkunst-Meister Benjamin Piwko, Isabel Edvardsson, Profi-Handballer „Pommes“ Pascal Hens und Ekaterina Leonova im Finale.

Erst im Halbfinale von Let’s Dance hat es eine große Überraschung gegeben. Die kam von Oliver Pocher. Der musste leider die Show in der achten Folge verlassen.