Bild: TVNOW

Gerda Lewis verteilt ab Mittwoch (17. Juli) in der Dating-Show „Die Bachelorette“ auf RTL Rosen. Dabei hat sie die Qual der Wahl aus 20 unterschiedlichen Männern. Einige der Kandidaten kommen aus NRW. Wir stellen sie vor.

  • Acht der 20 Kandidaten in der Dating-Show kommen aus NRW.
  • RTL zeigt „Die Bachelorette“ ab Mittwoch (17. Juli) um 20.15 Uhr.

In der neuen Staffel geht die 26-jährige Gerda in der RTL-Dating-Show auf Männerjagd. Die ehemalige Kandidatin von Germany’s Next Topmodel wählt dann aus 20 Kandidaten ihren Traummann aus.

Die Bachelorette: Kandidaten zwischen selbstbewusst und dankar

Acht Männer aus NRW buhlen mit zwölf weiteren Kandidaten um die Aufmerksamkeit von Gerda. Die Bachelorette sucht sich in jeder Folge einige Teilnehmer für Dates aus.

+++ Ex-Bachelorette ist schwanger – doch der Vater ist kein ehemaliger Rosenjäger +++

In den neuen Folgen der Bachelorette ist der 22-jährige Yannik aus Aachen mit dabei. Er ist der jüngste Teilnehmer der Runde und studiert Luft- und Raumfahrttechnik. Der Student hat wenige Ansprüche an seine Traumfrau. „Ich nehme einfach alle Frauen…“

Bei „Die Bachelorette“ ist der 22-jährige Yannik der jüngste Bewerber. Foto: TVNOW

Auch Andreas kämpft um das Herz von Gerda. Der 27-Jährige aus Wermelskirchen (Bergisches Land) ist Außendienstmitarbeiter und ist sich der Konkurrenzsituation bewusst: „Wir sind hier 20 geballte Testosterontiere…“

Andreas hat die Konkurrenz bei „Die Bachelorette“ fest im Blick. Foto: TVNOW

Doch auch Harald aus Euskirchen will mitmischen. Mit seinen 35 Jahren zählt er bei „Die Bachlorette“ zwar schon zum alten Eisen, will es aber trotzdem probieren. Das Motto des Finanzdienstleisters: „Der frühe Vogel kann mich mal…“

Harald zählt mit seinen 35-Jahren zu den ältesten Kandidaten bei „Die Bachelorette“. Foto: TVNOW

Genau wie Yannik kommt auch der 27-jährige Jan aus Aachen. Der Betriebswirt will durch sein Selbstbewusstsein glänzen. „Mich bringt nichts aus der Ruhe.“

Jan ist die Ruhe selbst. Damit will er Rosenkavalierin Gerda überzeugen. Foto: TVNOW

Keno aus Düren hat bereits eine klare Vorstellung davon, was heutzutage gut bei den Frauen ankommt. „Der moderne Mann kann kochen, macht Fitness und kennt sich mit Klamotten aus“, meint der 27-jährige Projektingenieur.

Keno weiß, wie er bei der Frauenwelt landen kann. Foto: TVNOW

Richtig gute Chancen bei der Dating-Show Die Bachelorette“ räumt sich Luca ein. Zwar ist der 25-jährige Agenturinhaber aus Münster jünger als viele der Kandidaten, das mindert sein Selbstbewusstsein allerdings nicht. „Die anderen Kandidaten haben nicht dasselbe Feuer wie ich.“

Luca ist Agenturinhaber aus Münster. Foto: TVNOW

Sehr viel bescheidener zeigt sich hingegen Oggy (27). Der Sporttherapeut und Kampfkunstlehrer aus Wesel meint: „Sei dankbar für das, was du hast.“

Oggy zeigt sich dankbar für seine Chance bei „Die Bachlorette“ auf RTL. Foto: TVNOW

Als richtigen Romantiker will sich Sebastian aus Köln präsentieren. Denn der 30-jährige Content Creator und Online Fitness Coach aus Köln hat klare Ansichten. „Wenn ich liebe, dann richtig“ ist seine Devise.

Sebastian hat eine romantische Ader. Damit will er bei seiner Herzdame punkten. Foto: TVNOW

Wer die 26-Jährige am Ende von sich überzeugen kann, erhält nicht nur die letzte Rose, sondern auch Gerdas Herz. Alle Infos zu „Die Bacheloretteim Special bei RTL.de: