Schreckliche Vorwürfe

Gruppenvergewaltigung auf Mallorca: Bundeswehr-Soldat unter den Verdächtigen …

Gruppenvergewaltigung auf Mallorca: Bundeswehr-Soldat unter den Verdächtigen - Frauenrechtlerinnen rufen zur Demo auf
"Miss Germany" Nadine Berneis: Die schönste Zahnlücke in ganz Deutschland
"Miss Germany" Nadine Berneis: Die schönste Zahnlücke in ganz Deutschland

Álvaro Soler schaut nur noch einmal täglich Nachrichten

Álvaro Soler schaut nur noch einmal täglich Nachrichten

Trump verspricht Produktion vieler Beatmungsgeräte

Trump verspricht Produktion vieler Beatmungsgeräte

Verkehr: weniger Staus, weniger Unfälle

Verkehr: weniger Staus, weniger Unfälle

Mutmaßlichem Lübcke-Mörder: Anklage wegen zweiter Bluttat

Mutmaßlichem Lübcke-Mörder: Anklage wegen zweiter Bluttat

Schwerer Rückschlag

Karlsruhe: Deutsche Zustimmung zu EU-Einheitspatent nichtig

Nur ein Antrag statt viel Aufwand und Ärger in jedem einzelnen Land - das EU-Einheitspatent soll es Unternehmen mit ihren Erfindungen einfacher machen. Nun hängt das Projekt am seidenen Faden.
Karlsruhe: Deutsche Zustimmung zu EU-Einheitspatent nichtig
Promis

"I Will Survive"

Promis und die Corona-Krise

Die Corona-Krise kennt keinen Promibonus: Es gibt die ersten Prominenten, die sich infiziert haben und in Quarantäne müssen. Andere helfen, die Laune in miesen Zeiten zu heben - so wie Gloria Gaynor mit ihrem berühmten Hit.
Promis und die Corona-Krise

Streit zwischen Eigentümern

Wenn jeder Schritt nervt: Streit um Trittschall vor dem BGH

Klack, klack, klack - jeder Schritt auf den Fliesen macht ein Geräusch. Den Nachbarn unterhalb der Dachgeschosswohnung nervt es. Muss jetzt wieder Teppich verlegt werden? Eine schwierige Frage für den BGH, weil die Geschossdecke nicht den Anforderungen genügt.
Wenn jeder Schritt nervt: Streit um Trittschall vor dem BGH

Betriebsrente

Karlsruhe verhandelt über Ausgleich in der Altersversorgung

Karlsruhe verhandelt über Ausgleich in der Altersversorgung

Größter Autobauer in den USA

General Motors kündigt große E-Auto-Offensive an

General Motors will mehrere Milliarden Dollar in die Entwicklung von elektrischen Autos stecken. Bei der Reichweite einer Batterieladung will der Branchenriese sogar Teslo überbieten.
General Motors kündigt große E-Auto-Offensive an

"Sehr enges Rennen"

München bekommt die IAA - Berlin und Hamburg gehen leer aus

Die Internationale Automobilausstellung IAA zieht in den Süden, mit neuem Konzept: Raus aus den Messehallen, mitten in der Stadt. München punktet als Autostadt auch mit dem Rückhalt von Bevölkerung und Politik. Die ersten Proteste wurden aber schon anmeldet.
München bekommt die IAA - Berlin und Hamburg gehen leer aus

Bundesverfassungsgericht

Eilanträge von Eltern gegen Masern-Impfpflicht in Karlsruhe

Sie sind nicht generell gegen Impfen, doch gegen staatlichen Zwang. Familien mit Kleinkindern wollen die neue Masern-Impfpflicht in Karlsruhe überprüfen lassen. Gleich mehrere Rechte seien verletzt.
Eilanträge von Eltern gegen Masern-Impfpflicht in Karlsruhe
Sport

2. Liga 24. Spieltag

Bielefeld auf Aufstiegskurs - Verfolger VfB und HSV patzen

Bielefeld auf Aufstiegskurs - Verfolger VfB und HSV patzen

2. Liga am Freitag

Dresden mit Auswärtserfolg - Wichtiger Sieg für Nürnberg

Regensburg (dpa) - Dynamo Dresden hat beim Lieblingsgegner den ersehnten ersten Auswärtssieg in der 2. Fußball-Bundesliga nach 333 Tagen bejubelt, der FC Nürnberg einen großen Schritt weg von den Abstiegsrängen gemacht.
Dresden mit Auswärtserfolg - Wichtiger Sieg für Nürnberg

Mutmaßliche rechte Terrorzelle

"Die Zeit": Habeck und Hofreiter auf Liste von "Gruppe S"

Grüne Prominenz auf der Feindesliste von Rechsextremen: Die im Februar zerschlagene "Gruppe S" soll Anschläge auf Robert Habeck und Anton Hofreiter geplant haben.
"Die Zeit": Habeck und Hofreiter auf Liste von "Gruppe S"

Karlsruhe hat entschieden

Kopftuchverbot für Rechtsreferendarinnen verfassungsgemäß

Eine Frau mit Kopftuch auf der Richterbank - das soll es laut dem Bundesvefassungsgericht in Karlsruhe auch in Zukunft nicht geben.
Kopftuchverbot für Rechtsreferendarinnen verfassungsgemäß