Wegen Corona-Krise

FIFA will Vertragsdauern bei verlängerter Saison ausdehnen

FIFA will Vertragsdauern bei verlängerter Saison ausdehnen
Scouting in Zeiten von Corona: Fernseher statt Stadion
Scouting in Zeiten von Corona: Fernseher statt Stadion
Champions League 2020/21 könnte verkürzt werden
Champions League 2020/21 könnte verkürzt werden

UN-Sicherheitsrat verlängert Syrienhilfe eingeschränkt

UN-Sicherheitsrat verlängert Syrienhilfe eingeschränkt

Hamilton rast zur Regen-Pole - Vettel fährt hinterher

Hamilton rast zur Regen-Pole - Vettel fährt hinterher

Gedenken an Völkermord von Srebrenica vor 25 Jahren

Gedenken an Völkermord von Srebrenica vor 25 Jahren

Griechenland droht der Türkei wegen Hagia Sophia

Griechenland droht der Türkei wegen Hagia Sophia

Premier League

Klopp und Liverpool-Stars danken Helfern in Corona-Krise

Klopp und Liverpool-Stars danken Helfern in Corona-Krise

Coronavirus

Laut Marca: UEFA stoppt Champions- und Europa League
Laut Marca: UEFA stoppt Champions- und Europa League

Medienberichte

Daum bekundet Interesse an Trainerjob bei Bristol City

Berlin (dpa) - Knapp drei Jahre nach seinem bislang letzten Trainerjob hat Christoph Daum das Interesse an einem Comeback als Coach beim englischen Zweitligisten Bristol City signalisiert.
Daum bekundet Interesse an Trainerjob bei Bristol City

GP in Österreich

Start der Formel-1-Qualifikation in Spielberg verschoben

Spielberg (dpa) - Der Start der Formel-1-Qualifikation zum Grand Prix in Österreich ist verschoben worden. Ursprünglich war der Beginn für 15.00 Uhr geplant gewesen.
Start der Formel-1-Qualifikation in Spielberg verschoben

Motorsport-Königsklasse

Der Reiz des Formel-1-Comebacks: Jetzt auch Altstar Alonso

Niki Lauda tat es. Nigel Mansell tat es. Michael Schumacher auch. Und nun tut es Fernando Alonso. Er wird sein Formel-1-Comeback geben. Was treibt Altstars zur Rückkehr? Und können sie es sich und der Konkurrenz noch einmal beweisen?
Der Reiz des Formel-1-Comebacks: Jetzt auch Altstar Alonso

Behandlung von Corona-Folgen

Hersteller: Remdesivir senkt Covid-Sterberisiko

Hersteller: Remdesivir senkt Covid-Sterberisiko

Formel 1 in Österreich

Ferrari-Star Vettel muss probieren und sortieren

Sebastian Vettel tut sich auf seiner Ferrari-Abschiedstour richtig schwer. Vor dem zweiten Formel-1-Rennen in Österreich sollen neue Wagenteile helfen. Mut machen die Trainingsauftritte für die Qualifikation nicht.
Ferrari-Star Vettel muss probieren und sortieren

Motorsport-Königsklasse

Formel-1-Kalender wächst - Hockenheim angeblich im Oktober

Fährt die Formel 1 in diesem Jahr doch in Deutschland? "Auto, Motor und Sport" zufolge ist ein Grand Prix in Hockenheim im Herbst ausgemachte Sache. Die Geschäftsführung dementiert.
Formel-1-Kalender wächst - Hockenheim angeblich im Oktober

Zweites Rennen in Spielberg

Verbotenes Überholen: Startplatzstrafe für Norris

Spielberg (dpa) - Nach seinem ersten Formel-1-Podium geht Lando Norris mit einer Hypothek in den nächsten Grand Prix. Der englische McLaren-Pilot muss beim zweiten Österreich-Rennen am Sonntag drei Plätze weiter hinten starten.
Verbotenes Überholen: Startplatzstrafe für Norris

Formel 1 in Österreich

Vettel im Training 16. - Bottas erhöht Druck auf Hamilton

Vettel im Training 16. - Bottas erhöht Druck auf Hamilton

Formel 1 in Österreich

Renault-Pilot Ricciardo übersteht Trainingscrash unverletzt

Spielberg (dpa) - Renault-Pilot Daniel Ricciardo hat einen heftigen Unfall im zweiten Formel-1-Training in Spielberg ohne größere Blessuren überstanden.
Renault-Pilot Ricciardo übersteht Trainingscrash unverletzt

Formel 1

Red Bull schließt Vettel-Rückkehr aus: "Entschiedenes Nein"

Spielberg (dpa) - Für Sebastian Vettel gibt es in der kommenden Formel-1-Saison kein Zurück zu seinem früheren Weltmeisterteam Red Bull.
Red Bull schließt Vettel-Rückkehr aus: "Entschiedenes Nein"

Formel 1

Vettel im Auftakttraining nur Zehnter - Perez vorn

Spielberg (dpa) - Sebastian Vettel ist im Auftakttraining zum zweiten Formel-1-Rennen der Saison nicht über Platz zehn hinausgekommen. Der Ferrari-Pilot war auf dem Red-Bull-Ring in Spielberg 0,903 Sekunden langsamer als der Führende Sergio Perez von Racing Point.
Vettel im Auftakttraining nur Zehnter - Perez vorn