Champions League

Bitterer Abschied von der großen Bühne: BVB hadert mit Elfer

Bitterer Abschied von der großen Bühne: BVB hadert mit Elfer
Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB
Sport
Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB
Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB
Anfield-Wunder oder titellos: Klopps Plan gegen Real Madrid
Anfield-Wunder oder titellos: Klopps Plan gegen Real Madrid

Europapokal-Reform, Zuschauer bei EM: UEFA muss entscheiden

Europapokal-Reform, Zuschauer bei EM: UEFA muss entscheiden

Hertha in «Extremsituation» - DFL: «Kein Saisonabbruch»

Hertha in «Extremsituation» - DFL: «Kein Saisonabbruch»

Heißsporn statt Spaziergänger: Rentner Funkel gibt Comeback

Heißsporn statt Spaziergänger: Rentner Funkel gibt Comeback

Flick spricht «kurz» mit Kahn - Voller Meister-Fokus

Flick spricht «kurz» mit Kahn - Voller Meister-Fokus
Sport

Champions League

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain

Champions League

0:1 gegen FC Porto reicht FC Chelsea fürs Halbfinale
0:1 gegen FC Porto reicht FC Chelsea fürs Halbfinale

Corona-Krise

VfL-Manager Schmadtke für Quarantäne-Trainingslager

Wolfsburg (dpa) - Wolfsburgs Geschäftsführer Jörg Schmadtke hat sich angesichts der sich zuspitzenden Corona-Lage für die Einführung von Quarantäne-Trainingslagern im Schlussspurt der Fußball-Bundesliga ausgesprochen.
VfL-Manager Schmadtke für Quarantäne-Trainingslager

Corona-Krise

DFL entscheidet über Quarantäne-Trainingslager

Frankfurt/Main (dpa) - Nach den Corona-Fällen bei Hertha BSC wird ein verpflichtendes Quarantäne-Trainingslager für die 36 Erst- und Zweitligisten in der Schlussphase der Saison immer wahrscheinlicher.
DFL entscheidet über Quarantäne-Trainingslager

Bundesliga

Berti Vogts findet Ablösesummen für Trainer sinnvoll

Düsseldorf (dpa) - Der frühere Fußball-Bundestrainer Berti Vogts findet es im Zusammenhang mit dem Wechsel von Adi Hütter von Eintracht Frankfurt zu Borussia Mönchengladbach sinnvoll, für einen Trainer Ablösesummen zu zahlen.
Berti Vogts findet Ablösesummen für Trainer sinnvoll

Europa-League

Man United, Villareal, AS Rom und FC Arsenal im Halbfinale

Man United, Villareal, AS Rom und FC Arsenal im Halbfinale

Bundesliga

Punkte dringend nötig: Leipzig und Hoffenheim brauchen Sieg

Ein torloses Unentschieden gab es in der Geschichte der Partie RB Leipzig gegen TSG Hoffenheim noch nie. Es würde diesmal auch beiden Teams nicht helfen. Beide müssen gewinnen, um ihre Ziele nicht aus den Augen zu verlieren.
Punkte dringend nötig: Leipzig und Hoffenheim brauchen Sieg

Spielausfälle

Hertha BSC nach viertem Corona-Fall in Quarantäne

Hertha BSC kommt im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga unter Druck. Weil es einen vierten Corona-Fall gibt, muss das ganze Team in Quarantäne. Drei Spiele fallen aus.
Hertha BSC nach viertem Corona-Fall in Quarantäne

Eintracht Frankfurt

Rangnick kommt nicht: Eintracht kommt ihm mit Absage zuvor

Es hat nicht gepasst. Die Ambitionen von Ralf Rangnick stimmen mit denen von Eintracht Frankfurt nicht überein. Vor allem, weil aufgrund der Corona-Pandemie kaum Geld für Neuzugänge zur Verfügung steht.
Rangnick kommt nicht: Eintracht kommt ihm mit Absage zuvor

Corona-Fälle

Positive Tests bei Hertha - Friedrich vertritt Dardai

Positive Tests bei Hertha - Friedrich vertritt Dardai

Fußball-Europameisterschaft

München ringt weiter um EM-Spiele: Keine «Versprechen»

Die Stadt München will EM-Gastgeber bleiben, gibt aber keine Garantien. Die Politik behält sich vor, nur Geisterspiele anzubieten. Die UEFA stellt sich aber etwas anderes vor. Es ist eine Debatte auf mehreren Ebenen.
München ringt weiter um EM-Spiele: Keine «Versprechen»

Ehemaliger Nationalspieler

Jimmy Hartwig fordert Aufstehen gegen Rassismus

Hamburg (dpa) - Der ehemalige Fußball-Nationalspieler William «Jimmy» Hartwig fordert ein härteres Vorgehen der Gesellschaft gegen Rassismus.
Jimmy Hartwig fordert Aufstehen gegen Rassismus

Eintracht Frankfurt

«Nicht der ideale Zeitpunkt»: Brisantes Spiel für Adi Hütter

Für Adi Hütter ist das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach ein ganz besonderes. Wenige Tage nach der Bestätigung seines Abschieds aus Frankfurt gastiert er bei seinem neuen Arbeitgeber.
«Nicht der ideale Zeitpunkt»: Brisantes Spiel für Adi Hütter