Prekäre Lage in Griechenland

Corona und Flüchtlingskrise: Augenzeuge warnt - „Moria kurz davor, Massengrab zu …

Corona und Flüchtlingskrise: Augenzeuge warnt - „Moria kurz davor, Massengrab zu werden“
Europäischer Gerichtshof: Drei Länder haben in Flüchtlingspolitik EU-Recht gebrochen
Europäischer Gerichtshof: Drei Länder haben in Flüchtlingspolitik EU-Recht gebrochen
Seehofer warnt vor neuer Flüchtlingskrise: „Wir werden zweites 2015 erleben“
Seehofer warnt vor neuer Flüchtlingskrise: „Wir werden zweites 2015 erleben“

Flüchtlingsboote erreichen Italien - Malta in der Kritik

Flüchtlingsboote erreichen Italien - Malta in der Kritik

Krise in Syrien: EU-Grenze zur Türkei wird zum Brennpunkt

Krise in Syrien: EU-Grenze zur Türkei wird zum Brennpunkt

Nach Morddrohungen gegen Bischof: Initiative zur Seenotrettung erhält Forschungsschiff „Poseidon“

Nach Morddrohungen gegen Bischof: Initiative zur Seenotrettung erhält Forschungsschiff „Poseidon“

Griechenland plant Eingriff ins Mittelmeer, um Flüchtlinge abzuhalten - Bundesregierung warnt vor Alleingang

Griechenland plant Eingriff ins Mittelmeer, um Flüchtlinge abzuhalten - Bundesregierung warnt vor Alleingang

Zehntausende Syrer auf der Flucht

„Unvermeidlich“: Erdogan warnt vor erneuter Migrationswelle nach Europa - und nennt ein Land explizit

„Unvermeidlich“: Erdogan warnt vor erneuter Migrationswelle nach Europa - und nennt ein Land explizit

Stopp soll gelockert werden

Innenminister: Gefährliche Straftäter nach Syrien abschieben
Innenminister: Gefährliche Straftäter nach Syrien abschieben

„Anders wäre es nicht zu vermitteln“

Abschiebungen nach Syrien: Innenminister von SPD und Union wollen wichtige Änderung einführen

Weil es in ihrer Heimat nicht sicher ist, genießen Syrer in Deutschland das Privileg nicht abgeschoben werden zu können. Das soll sich jedoch für einige der hier Lebenden ändern.
Abschiebungen nach Syrien: Innenminister von SPD und Union wollen wichtige Änderung einführen

Reaktion auf Sanktionen

Erdogan droht EU mit Abschiebung von mehr IS-Anhängern

Erst droht Erdogan, Millionen Flüchtlinge nach Europa zu schicken. Jetzt will er im großen Stil IS-Anhänger abschieben. Hintergrund seiner konfrontativen Ansagen sind mögliche EU-Sanktionen wegen türkischer Erdgasbohrungen im Mittelmeer.
Erdogan droht EU mit Abschiebung von mehr IS-Anhängern

88 Migranten gehen von Bord

„Alan Kurdi“ in italienischem Hafen eingetroffen

Als sie endlich im Hafen ankamen, waren nicht nur die geretteten Migranten erleichtert. Auch die Crew der „Alan Kurdi“ ist glücklich, einen gefährlichen Einsatz unversehrt überstanden zu haben.
„Alan Kurdi“ in italienischem Hafen eingetroffen

Eine Woche auf dem Mittelmeer

„Alan Kurdi“ darf mit 88 Migranten in Italien anlegen

„Alan Kurdi“ darf mit 88 Migranten in Italien anlegen

Flüchtlingspolitik

Seehofer plant wieder Asylprüfungen an den EU-Außengrenzen - „flexible Solidarität“

Die Politik ist sich gemeinhin einig, dass die EU-Asylpolitik einiger Reformen bedarf. Nun startet Bundesinnenminister Horst Seehofer einen neuen Vorstoß und setzt einen ambitionierten Zeitplan.
Seehofer plant wieder Asylprüfungen an den EU-Außengrenzen - „flexible Solidarität“

Untersuchung verdeutlicht Beweggründe

Asylbewerber: Studie zeigt, warum Menschen fliehen und zu uns kommen

Eine Studie der Vereinten Nationen verdeutlicht Überraschendes über Flüchtlinge, während sich manch anderes Vorurteil bestätigt. Viele Tausend dieser Menschen mussten Deutschland bereits wieder verlassen.
Asylbewerber: Studie zeigt, warum Menschen fliehen und zu uns kommen

Auf dem Weg zum Zielhafen

Italien lässt 176 Flüchtlinge von „Ocean Viking“ an Land

Laut SOS Méditerranée haben italienische Behörden 176 Migranten und Flüchtlingen erlaubt, an Land zu gehen. Die Hilfsorganisation zeigt sich erleichtert.
Italien lässt 176 Flüchtlinge von „Ocean Viking“ an Land

Migration

Seehofer: Flüchtlingspakt mit Athen und Ankara hilft uns

Seehofer: Flüchtlingspakt mit Athen und Ankara hilft uns

Gespräche mit Italien

Deutschland will jeden vierten Bootsflüchtling aufnehmen

Schiffe mit aus Seenot geretteten Migranten mussten zuletzt oft tagelang auf dem Mittelmeer ausharren, bis sie anlegen durften. Bei der Suche nach einer Lösung macht Berlin ein Angebot - ziehen andere Länder mit?
Deutschland will jeden vierten Bootsflüchtling aufnehmen

"Unfaire Zusammenarbeit"

Regierungsdrama in Italien: Conte attackiert Salvini

Da die Krise ohnehin entfesselt ist, platzt es aus Italiens sonst so zurückhaltendem Regierungschef Conte heraus. Er greift seinen Innenminister Salvini an - Ausgang offen.
Regierungsdrama in Italien: Conte attackiert Salvini

Rücknahme-Abkommen

Gericht: Deutschland muss Flüchtling zurückholen

Der Plan von Horst Seehofer war: Flüchtlinge werden direkt an der Grenze zu Deutschland gestoppt und in das EU-Land zurückgeschickt, in dem sie zuerst Asyl beantragt haben. Doch so einfach ist das nicht, wie jetzt ein Gerichtsbeschluss aus München zeigt.
Gericht: Deutschland muss Flüchtling zurückholen