Bundesliga

Zwei Teams mit dem Rücken zur Wand: Arminia Bielefeld empfängt FC Augsburg

Uwe Neuhaus, Trainer von Arminia Bielefeld.
+
Warb vor dem Spiel gegen den FC Augsburg um Geduld: Arminia-Trainer Uwe Neuhaus.

Nur ein Sieg aus neun Spielen: Bei Arminia Bielefeld läuft es seit Wochen unrund. Doch auch der Gegner aus Augsburg hat derzeit so seine Probleme.

Zwei Spiele hat Arminia Bielefeld* vor der kurzen Winterpause noch zu absolvieren. Am Mittwoch geht‘s zunächst in der SchücoArena in Bielefeld* gegen den FC Augsburg*. Beide Teams haben in den vergangenen neun Partien nur einen Sieg einfahren können.

Kein Wunder also, dass der Druck bei beiden Teams groß ist. Sechs Punkte haben die Ostwestfalen* aus den verbleibenden Bundesligaspielen anvisiert. Alles zum Spiel zwischen Arminia Bielefeld und dem FC Augsburg* sowie möglichen Wintertransfers beim DSC lesen Sie bei owl24.de*. (*owl24.de und msl24.de sind Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.)