6. Bundesliga-Spieltag

VfL Bochum mit Remis gegen VfB Stuttgart: VAR-Glück und Alu-Pech

Elvis Rexhbecaj vom VfL Bochum grätscht gegen Orel Mangala (VfB Stuttgart).
+
Der VfL Bochum holt einen Punkt gegen den VfB Stuttgart.

Der VfL Bochum trennt sich Remis vom VfB Stuttgart am sechsten Bundesliga-Spieltag. Pfosten-Pech und VAR-Hilfe inklusive.

Aufstellung VfL Bochum: Riemann – Bockhorn, Bella-Kotchap, Masovic, Soares – Losilla (84. Stafylidis) – Rexhbecaj, Löwen (78. Tesche) – Antwi-Adjei (71. Asano), Polter, Holtmann (84. Blum)
Aufstellung VfB Stuttgart: Müller - Anton, Karazor, Mavrapanos (85. Kempf) - Coulibaly (85. Massimo), Mangala (85. Didavi), Endo, Sosa - Klimowicz (46. Führich), Marmoush - Al Ghaddioui (46. Thommy)

Anstoß: Heute (26. September), 15.30 Uhr
Endstand: 0:0 (0:0)
Tore: -
Platzverweise: -
Bes. Vorkommnis: Zurückgenommenes VfB-Tor wegen Handspiels (56.)
Schiedsrichter: Christian Dingert (41/Gries)

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart: Thomas Reis sieht Fortschritte – Einzelkritik mit Noten da

21.18 Uhr: Bochum-Trainer Thomas Reis verpasste einem Verteidiger ein Sonderlob nach der Partie gegen Stuttgart. Zudem sah der Coach Fortschritte beim Aufsteiger.

20.31 Uhr: Die Noten in der Einzelkritik fallen beim VfL Bochum für das Spiel gegen den VfB Stuttgart ordentlich aus. Nur ein Spieler erhielt die Note 4.

17.22 Uhr: Abpfiff in Bochum! Die Partie endet 0:0. In der ersten Halbzeit war der VfL die bessere Mannschaft, im zweiten Durchgang kam Stuttgart besser rein und hatte Chancen. Das vermeintliche 0:1 aus Bochumer Sicht wurde zurecht nicht gegeben. Ein Punkt ist in Ordnung für den VfL, doch ein Sieg war im Bereich des Möglichen.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Letzter Versuch der Gastgeber

90.+3 Minute: Die letzten Versuche des VfL. Freistoß von Danny Blum, doch der Ball wird zur Ecke geköpft. Die bringt dem VfL nichts ein.

90. Minute: Flanke von Sosa auf Thommy, der aber mit dem Kopf nicht an den Ball kommt. Es gibt vier Minuten Nachspielzeit.

87. Minute: Massimo direkt in Aktion, der aus 20 Metern aber deutlich über das Tor von Manuel Riemann zielt.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Viele Wechsel auf beiden Seiten

85. Minute: Stuttgart wechelt sogar dreifach: Didavi für Mangala, Kempf für Mavropanos und Massimo für Coulibaly

84. Minute: Blum und Stafylidis kommen für Losilla und Holtmann in die Partie.

83. Minute: Ein Schuss von Marmoush von der Strafraumgrenze ist kein Problem für Manuel Riemann.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Danny Blum und Konstantinos Stafylidis kommen

82. Minute: Beim VfL bahnt sich ein Doppel-Wechsel an. Danny Blum und Konstantinos Stafylidis laufen zur Bank.

81. Minute: Der VfL kontert über Anthony Losilla, der auch den mitgelaufenen Sebastian Polter bedienen könnte. Doch der Kapitän schießt lieber – deutlich vorbei.

79. Minute: Der nächste Spieler am Boden, Mavropanos hält sich nach einem Zweikampf mit Holtmann das Gesicht, er hat wohl den Arm des Bochumers ins Gesicht bekommen. Auch für den Stuttgarter geht es weiter.

78. Minute: Der VfL bringt zunächst Robert Tesche für Eduard Löwen. Kurz danach versucht es Elvis Rexhbecaj aus der Distanz, Müler packt aber im Nachfassen sicher zu.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Armel Bella-Kotchap am Boden

77. Minute: Jetzt liegt plötzlich Armel Bella-Kotcap am Boden und bekommt wohl schlecht Luft. Es geht aber offenbar weiter für ihn.

75. Minute: Gelb für Erhan Masovic nach einem Foul an Führich, der auf der linken Seite durch gewesen wäre bei einem Konter.

74. Minute: Aktuell fehlen auf beiden Seiten etwas die Ideen, das Spiel spielt sich hauptsächlich im Mittelfeld ab.

72. Minute: Anthony Losilla erobert den Ball im Mittelfeld und sieht, dass Müller etwas zu weit vor dem Tor steht. Doch sein Schuss verfehlt knapp das Tor.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Takuma Asano jetzt drin

71. Minute: Takuma Asano kommt für Christopher Antwi-Adjei.

69. Minute: Takuma Asano läuft zur Bank, er wird gleich beim VfL ins Spiel kommen.

68. Minute: Es bleibt umkämpft in Bochum, beide Teams arbeiten engagiert. Noch ist nicht abzusehen, wer sich am Ende durchsetzen könnte.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Nächste Behandlungspause

64. Minute: Kurz danach liegt Endo am Boden, der beim anschließenden Konter des VfL, den er selbst unterband, unglücklich auf dem Boden aufkam. Kurze Behandlungspause.

63. Minute: Nächster Versuch der Stuttgarter aus der Entfernung durch Endo, dessen abgefälschter Schuss aber kein Problem für Manuel Riemann ist.

62. Minute: Nach einer Kopfball-Abwehr von Eduard Löwen kommt Sosa zum Schuss aus dem Rückraum, zielt aber knapp am langen Eck des Bochumer Tores vorbei.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Chancen auf beiden Seiten

61. Minute: Führich steckt durch auf Marmoush, der aus spitzem Winkel abzieht. Der Ball zischt knapp über die Latte.

60. Minute: Gerrit Holtmann dribbelt über die rechte Seite und bedient Christopher Antwi-Adjei in der Mitte, dessen Schuss jedoch am langen Eck vorbeigeht.

58. Minute: Eduard Löwen schießt einen Freistoß als Aufsetzer ins rechte Eck, doch Torwart Müller ist zur Stelle und klärt zur Ecke. Den anschließenden Kopfball setzt Sebastian Polter über das Tor.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Schiedsrichter nimmt Tor der Gäste zurück

56. Minute: Kein Tor! Es bleibt beim 0:0, der Schiedsrichter entscheidet auf Handspiel.

55. Minute: Nach einem Freistoß köpft Führich den Ball in die Mitte zu Mavropanos, der aus dem Getümmel heraus einschießt. 1:0 für Stuttgart. Das Tor wird aber überprüft aufgrund eines möglichen Handspiels von Mavropanos, der Schiedsrichter schaut sich die Szene an.

55. Minute: Tor für den VfB Stuttgart!

53. Minute: Thommy kommt aus 30 Metern zum Schuss, doch der abgefälschte Ball als Bogenlampe ist kein Problem für Manuel Riemann.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Fortsetzung nach Behandlungspause

51. Minute: Das Spiel geht weiter. Mavropanos ist auch wieder auf dem Feld.

48. Minute: Mavropanos liegt nach einem Zweikampf mit Gerrit Holtmann verletzt am Boden und muss behandelt werden. Das Spiel ist unterbrochen.

47. Minute: Christopher Antwi-Adjei ist auf der rechten Seite durch und zieht in Richtung Tor, doch seinen Schuss ins lange Eck hält Keeper Müller.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Doppel-Wechsel bei den Gästen nach der Pause

46. Minute: Doppel-Wechsel bei den Stuttgartern: Führich und Thommy kommen für Al Ghaddioui und Klimowicz. Beim VfL bleibt alles unverändert.

16.32 Uhr: Die zweite Halbzeit beginnt!

16.15 Uhr: Halbzeitpause in Bochum! Der VfL macht eine gute Partie und lässt kaum etwas zu. Doch die Chancenverwertung muss sich bessern, Sebastian Polter hatte bei seiner Doppel-Chance Pech, als er letztlich nur den Pfosten traf. 7:2-Torschüsse sprechen für die Gastgeber.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Die nächste Gelbe für die Gäste

43. Minute: Rüdes Foul von Al Ghaddioui, der Christopher Antwi-Adjei von hinten umgrätscht. Gelb für den Stuttgarter.

42. Minute: Gefährliche Flanke von Herbert Bockhorn, doch Florian Müller packt sicher vor Gerrit Holtmann zu.

41. Minute: Gutes Pressing des VfL gegen Anton und Endo. Ersterer schießt Christopher Antwi-Adjei an, der Ball fliegt quer durch den Strafraum, doch kein Bochumer kommt rechtzeitig heran und Stuttgart kann klären.

40. Minute: Der anschließende Freistoß von Endo fliegt harmlos am Tor der Bochumer vorbei.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Gelbe Karte für Armel Bella-Kotchap

39. Minute: Armel Bella-Kotchap sieht Gelb nach einem Foul an Klimowicz rund 22 Meter vor dem eigenen Kasten. Der Stuttgarter wurde zuvor stark von Anton in Szene gesetzt und hätte den mitgelaufenen Coulibaly bedienen können, der völlig frei war.

36. Minute: Nach einem Einwurf kommt Elvis Rexhbecaj an der Strafraumgrenze zum Schuss, doch der Versuch wird vom VfB abgeblockt.

34. Minute: Nächster VfL-Abschluss, doch der Flachschuss von Sebastian Polter aus 25 Metern geht deutlich am Tor vorbei.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Die Ideen aus der Abwehr heraus fehlen noch

33. Minute: Aus der Abwehr heraus fehlen dem VfL noch etwas die Ideen, Erhan Masovic versucht es mit einem langen Ball, der direkt bei VfB-Keeper Florian Müller landet.

32. Minute: Auf der Gegenseite lässt Coulibaly Danilo Soares im Strafraum aussteigen, kommt aber dann nicht zum Abschluss.

31. Minute: Eduard Löwen versucht es einfach mal aus 25 Metern, schießt aber deutlich über das Tor.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Kopfball von Sebastian Polter abgefälscht

30. Minute: Nächste Chance von Sebastian Polter. Nach einem Freistoß von Eduard Löwen fälscht Anton den Kopfball noch zur Ecke ab.

28. Minute: Marmoush ist wieder drin und Christopher Antwi-Adjei versucht sich gleich gegen mehrere Stuttgarter im Dribbling, verliert aber am Strafraumrand den Ball.

27. Minute: Marmoush liegt nach einem Zusammenprall mit Herbert Bockhorn auf dem Boden und muss behandelt werden.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Sebastian Polter trifft den Pfosten

26. Minute: Was für eine Chance des VfL! Gerrit Holtmann wird über links geschickt und bedient Sebastian Polter, der erst an Torwart Müller scheitert und dann den Pfosten trifft. Holtmann war aber zuvor wohl auch im Abseits.

24. Minute: Das nächste Foulspiel: Danilo Soares blockiert Coulibaly im Sprintduell.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Mehrere Foulspiele im Mittelfeld

23. Minute: Aktuell häufen sich die kleineren Foulspiele. Erst Christopher Antwi-Adjei, dann Eduard Löwen in der Hälfte der Stuttgarter.

21. Minute: Szenenapplaus für Anthony Losilla, der Mangala nach einem Sololauf stoppt. Kurz danach leistet sich Herbert Bockhorn fast einen Fehlpass, Erhan Masovic reagiert aber noch rechtzeitig.

19. Minute: Nächstes rüdes Foul, Klimowicz zieht Herbert Bockhorn die Beine weg. Gelb!

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Eduard Löwen scheitert an Florian Müller

18. Minute: Sebastian Polter bedient Christopher Antwi-Adjei, der mit dem Rücken zum Tor wiederum auf Eduard Löwen ablegt. Dessen Schuss pariert Florian Müller aber.

17. Minute: Langer Ball von Erhan Masovic auf Christopher Antwi-Adjei, der aus vollem Lauf die Flanke versucht. Der Ball fliegt aber meterweit über alle hinweg ins Seitenaus.

16. Minute: Mavropanos springt im Kopfballduell genau auf der anderen Spielfeldseite Danilo Soares in den Rücken, Freistoß für den VfL auf Mittellinien-Höhe.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Rüdes Foul an Herbert Bockhorn

14. Minute: Sosa holt Herbert Bockhorn an der Seitenlinie rüde von den Beinen. Gelb für den Stuttgarter.

13. Minute: Mangala hebt das Leder über die VfL-Abwehr zu Marmoush, doch bevor der Stuttgarter in Richtung Tor sprinten kann, holt sich Herbert Bockhorn noch das Leder.

11. Minute: Nach einer Ecke kommt Herbert Bockhorn zum Schuss, trifft den Ball nicht richtig. Das Leder kommt nochmal in die Mitte, wo Armel Bella-Kotchap beim Kopfball aber keine Wucht hinter den Ball bekommt. Leichte Beute für Müller im Stuttgarter Tor.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Böser Fehler von Herbert Bockhorn

9. Minute: Böser Stockfehler von Herbert Bockhorn an der Mittellinie, Marmoush ist auf und davon, verpasst aber im richtigen Moment das Abspiel auf Al Ghaddioui. Der späte Pass-Versuch landet bei Manuel Riemann.

8. Minute: Gerrit Holtmann setzt von links zum Dribbling an und zieht in den Strafraum. Er kommt aber beim Schuss nicht richtig an den Ball und befördert das Leder lediglich in Richtung Eckfahne.

6. Minute: Etwas Ruhe im Spiel, der VfB lässt den Ball laufen und sucht eine Lücke in der Bochumer Defensive – ohne Erfolg. Der Pass von Anton geht genau zu Manuel Riemann.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Christopher Antwi-Adjei schneller als Gegenspieler

4. Minute: Christopher Antwi-Adjei ist auf rechts durch und flankt flach in die Mitte, findet aber keinen Abnehmer.

3. Minute: Coulibaly hat auf rechts viel Platz und bedient Marmoush, der aus dem Gewühl heraus aber nicht Richtung Tor kommt. Erhan Masovic klärt letztlich zur Ecke, die dem VfB nichts einbringt.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Erster Aufreger vor dem VfB-Strafraum

2. Minute: Erster Aufreger, Sebastian Polter und Eduard Löwen kommen vor dem VfB-Strafraum zu Fall, es geht aber weiter ohne Freistoß.

1. Minute: Der VfL stürmt direkt los über die linke Seite über Gerrit Holtmann, der immerhin einen Einwurf in Eckfahnen-Nähe herausholt.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Das Spiel beginnt im Ruhrstadion

15.30 Uhr: Anpfiff in Bochum!

15.28 Uhr: Jetzt kommen die Mannschaften auf das Spielfeld, gleich geht es los!

15.25 Uhr: Thomas Reis folgte am DAZN-Mikro und sagte: „Wir wissen, dass Stuttgart eine spielstarke Mannschaft ist. Wir wollen Ballgewinne erzielen und dann so schnell wie möglich vors Tor kommen.“

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Simon Zoller spricht nach Kreuzbandriss

15.20 Uhr: Simon Zoller soeben im Interview bei DAZN über sein Befinden: „Im Moment ganz gut, keine Schmerzen. Morgen steht die OP an. Muss noch ein paar Tage mit Krücken gehen und dann startet die Reha. Mich schmerzt es extrem, weil ich sehr gerne Fußball spiele und vor allem auch gerne hier spiele. Ich werde alles tun, um die Mannschaft zu unterstützen. Aber es ist schmerzhaft.“

15.15 Uhr: Der Anpfiff nähert sich, in 15 Minuten geht es los.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Die bisherigen Bundesliga-Ergebnisse

15.06 Uhr: Bevor im Ruhrstadion das Spiel beginnt, ein Blick auf die bislang absolvierten Partien am 6. Bundesliga-Spieltag:

  • SpVgg Greuther Fürth - FC Bayern München 1:3
  • RB Leipzig - Hertha BSC 6:0
  • Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln 1:1
  • Bayer Leverkusen - FSV Mainz 05 1:0
  • Union Berlin - Arminia Bielefeld 1:0
  • TSG Hoffenheim - VfL Wolfsburg 3:1
  • Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 1:0

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Gute Stimmung im Ruhrstadion

15 Uhr: Die mitgereisten Fans des VfB singen sich bereits jetzt ein. Das könnte eine stimmungsvolle Partie im Ruhrstadion werden.

14.55 Uhr: Es folgen Pfiffe: Der VfB Stuttgart kommt zum Warmmachen heraus.

14.54 Uhr: Jetzt laufen auch die weiteren Profis des VfL Bochum unter viel Beifall auf das Spielfeld.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Das Duell der Systeme

14.52 Uhr: VfL Bochum gegen den VfB Stuttgart wird heute auch ein Duell der Systeme: ein 4-1-2-3 gegen ein 3-4-2-1. Bei den Gästen ist Chris Führich, der früher im Talentwerk des VfL auflief, erstmals nach Schlüsselbeinbruch wieder im Kader.

14.46 Uhr: Jetzt kommen die Torhüter des VfL Bochum auf den Platz und laufen in Richtung Ostkurve, die heute mit 4000 Fans gefüllt ist.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Die Aufstellung der Gäste

14.45 Uhr: Auf der Bank der Gäste: Bredlow, Kempf, Mola, Didavi, Thommy, Klement, Führich, Massimo, Ito

14.44 Uhr: Die Aufstellung des VfB Stuttgart:
Müller - Anton, Karazor, Mavrapanos - Coulibaly, Mangala, Endo, Sosa - Klimowicz, Marmoush - Al Ghaddioui

14.42 Uhr: Ein Pfeifkonzert hallt durch das Ruhrstadion, die Torhüter des VfB Stuttgart kommen zum Warmmachen heraus.

14.40 Uhr: Damit ändert der VfL gleich vier Positionen in der Startelf: Herbert Bockhorn für Konstantinos Stafylidis, Erhan Masovic für Vasilios Lampropoulos, Eduard Löwen für Robert Tesche und Christopher Antwi-Adjei für Milos Pantovic.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Die Aufstellung der Gastgeber

14.35 Uhr: Auf der Bank des VfL sitzen: Esser, Osterhage, Blum, Asano, Stafylidis, Tesche, Lampropoulos, Pantovic und Ganvoula.

14.34 Uhr: Da ist die Aufstellung des VfL Bochum. Folgende Startelf schickt Thomas Reis auf den Platz:
Riemann – Bockhorn, Bella-Kotchap, Masovic, Soares – Losilla – Rexhbecaj, Löwen – Antwi-Adjei, Polter, Holtmann

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Gäste begehen das Spielfeld

14.12 Uhr: Die Spieler des VfB Stuttgart sind im Ruhrstadion angekommen und begehen gerade das Spielfeld.

14 Uhr: In rund einer halben Stunde werden die Aufstellungen beider Teams bekannt gegeben.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Heute 15.500 Zuschauer im Ruhrstadion

13.51 Uhr: Das Ruhrstadion füllt sich, 15.500 Zuschauer sind heute zugelassen. Darunter auch 750 Fans aus Stuttgart.

13.39 Uhr: Sonne, 23 Grad, beste Bedingungen im Ruhrstadion heute. Die Schiedsrichter begehen gerade das Spielfeld. Christian Dingert leitet die Partie, ihm assistieren Christian Bandurski und Timo Gerach, vierter Offizieller ist Christian Gittelmann. Guido Winkmann und Philipp Hüwe sitzen im Video-Keller.

+++ Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker des Bundesliga-Spiels VfL Bochum gegen VfB Stuttgart. Die Partie am 6. Spieltag wird heute um 15.30 Uhr im Vonovia Ruhrstadion angepfiffen. +++

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im Live-Ticker: Vorbericht zum Bundesliga-Spiel am 6. Spieltag

Bochum - Am vergangenen Wochenende musste der VfL Bochum gegen den FC Bayern eine historische Niederlage hinnehmen. Mit 0:7 unterlag der Aufsteiger dem Rekordmeister – nie verlor der Traditionsklub aus dem Ruhrgebiet höher. Doch auch die Gäste aus dem Schwabenland haben an einer herben Enttäuschung zu knabbern.

Obwohl der VfB Stuttgart das Heimspiel gegen Bayer Leverkusen nach einem groben Foulspiel und der Roten Karte von Robert Andrich eine Stunde lang in Überzahl bestritt, ging die Partie mit 1:3 verloren. Beide Vereine sehnen sich nun nach Wiedergutmachung.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart: Personelle Veränderungen am 6. Spieltag vorprogrammiert

Trainer Thomas Reis hat bei der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart zwar nicht explizit gesagt, dass es in der Aufstellung des VfL Bochum zu Änderungen kommen wird. Dennoch wird der Trainer vermutlich auf einigen Positionen umstellen. Erhan Masovic, Herbert Bockhorn, Eduard Löwen oder Christopher Antwi-Adjei sind Kandidaten für die Startelf. Auch Takuma Asano ist eine Option.

Der VfL Bochum will gegen den VfB Stuttgart Wiedergutmachung betreiben.

Verzichten muss der VfL Bochum hingegen auf fünf Spieler, die aktuell verletzt sind: Luis Hartwig, Paul Grave, Maxim Leitsch, Simon Zoller und Christian Gamboa fallen gegen den VfB Stuttgart aus. „Gambo macht gute Fortschritte“, sagte Trainer Thomas Reis auf RUHR24-Nachfrage. Ein Comeback im Mannschaftstraining ist aber wohl erst nach der kommenden Länderspielpause möglich.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart und alle Spiele am 6. Bundesliga-Spieltag in der Übersicht

  • SpVgg Greuther Fürth - FC Bayern München 1:3
  • RB Leipzig - Hertha BSC 6:0
  • Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln 1:1
  • Bayer Leverkusen - FSV Mainz 05 1:0
  • Union Berlin - Arminia Bielefeld 1:0
  • TSG Hoffenheim - VfL Wolfsburg 3:1
  • Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 1:0
  • VfL Bochum - VfB Stuttgart (heute, 15.30 Uhr)
  • SC Freiburg - FC Augsburg (heute, 17.30 Uhr)

Mehr zum Thema