7. Bundesliga-Spieltag

VfL Bochum gegen RB Leipzig: Aufstellung heute mit neuer Taktik und ohne Stürmer

Der VfL Bochum spielt heute gegen RB Leipzig. In der Aufstellung des Aufsteigers steht kein echter Stürmer.

Update, Samstag (2. Oktober), 17.37 Uhr: Jetzt ist die Aufstellung des VfL Bochum gegen RB Leipzig (zum Live-Ticker) da:
Riemann – Bockhorn, Bella-Kotchap, Masovic, Soares – Tesche – Losilla, Rexhbecaj – Asano – Holtmann, Antwi-Adjei

Auf der Bank sitzen: Esser, Lampropoulos, Löwen, Osterhage, Pantovic, Blum und Polter.

Erstmeldung, Freitag (1. Oktober), 8.44 Uhr: Bundesliga-Spieltag Nummer sieben führt den VfL Bochum heute nach Leipzig. An den Red-Bull-Klub haben die Blau-Weißen durchweg schlechte Erinnerungen. Fünf Spiele gab es bislang zwischen beiden Vereinen – alle Partien gewann RB. Das bis dato letzte Aufeinandertreffen, im DFB-Pokal am 3. Februar dieses Jahres, entschieden die Leipziger mit 4:0 für sich. Trainer Thomas Reis ist daher gewarnt.

NameThomas Reis
Geboren4. Oktober 1973 (Alter 47 Jahre), Wertheim
Position beim VfL BochumTrainer

VfL Bochum: Aufstellung gegen RB Leipzig – Trainer Thomas Reis hält sich eine Option offen

Nach dem 0:0-Remis des VfL Bochum gegen den VfB Stuttgart war die Stimmung beim Aufsteiger etwas besser, als noch nach der 0:7-Pleite beim FC Bayern. Thomas Reis sah Fortschritte in der Kompaktheit und Ordnung, haderte aber mit der schwachen Chancenverwertung.

Dennoch: Der Auftritt gegen den VfB Stuttgart machte dem VfL Bochum durchaus Mut, allerdings erscheint die kommende Aufgabe schier unmöglich. RB Leipzig gewann das vergangene Bundesliga-Spiel mit 6:0 gegen Hertha BSC. Jene Berliner, die am 12. September im Ruhrstadion mit einem 3:1-Sieg im Gepäck nach Hause fuhren. Womöglich geht Thomas Reis daher die Partie eher etwas defensiver an.

VfL Bochum: Aufstellung gegen RB Leipzig – Cristian Gamboa und Maxim Leitsch fehlen weiterhin

Die Aufstellung könnte heute sogar identisch zur Startelf gegen den VfB Stuttgart werden. Manuel Riemann ist im Tor gesetzt. Davor dürften Herbert Bockhorn, Armel Bella-Kotchap, Vasilios Lampropoulos und Danilo Soares auflaufen. Cristian Gamboa beginnt aktuell erst nach seiner Verletzung mit der Aufnahme des Mannschaftstrainings, Maxim Leitsch fehlt weiterhin verletzt.

Im Mittelfeld vertraute Thomas Reis zuletzt auf Kapitän Anthony Losilla als Sechser sowie die Neuzugänge Elvis Rexhbecaj und Eduard Löwen als Achter. Das Trio machte nicht alles richtig, aber auch nicht vieles komplett falsch.

Für die Aufstellung des VfL Bochum gegen RB Leipzig hält sich Trainer Thomas Reis eine Startelf-Option offen.

VfL Bochum: Aufstellung gegen RB Leipzig – Thomas Reis hält sich Option mit Robert Tesche offen

Robert Tesche könnte womöglich als zusätzlicher Sechser noch etwas mehr Stabilität hereinbringen, allerdings auf Kosten des Offensivspiels. Denkbar ist aber auch, dass der 34-Jährige erneut vorerst auf der Bank Platz nimmt. Thomas Reis hielt sich bei der Pressekonferenz am Donnerstag (30. September) noch bedeckt: „Wenn er gut trainiert oder er für das Spiel Input geben kann, ist er eine Möglichkeit.“

Im Angriff bewährte sich die Schnelligkeit von Christopher Antwi-Adjei und Gerrit Holtmann über die Außenbahnen. Das sah auch Thomas Reis so und hat einen Plan gegen RB Leipzig: „Sie pressen sehr hoch, aber dadurch ergeben sich hinten Räume. Die müssen wir nutzen. Es entstehen definitiv Möglichkeiten.“ Mit den pfeilschnellen Außenspielern könnte der VfL daher auf Konter nach der Balleroberung setzen.

VfL Bochum: Aufstellung gegen RB Leipzig – der Startelf-Tipp von RUHR24

Die Position im Sturmzentrum hat Sebastian Polter inne, wenngleich Thomas Reis vom ihm eine Steigerung fordert: „Er muss durch seine Größe den Ball noch besser halten, um ihn dann aufzulegen. Wenn wir weiter über die Außen spielen, wird er das eine oder andere Tor erzielen.“ Mit Leipzig hat der Angreifer gute Erfahrungen: Am 21. September 2014 erzielte er einen Doppelpack für Union Berlin gegen RB, auch im Rückspiel traf der 30-Jährige.

Viele Änderungen dürfte es bei der Startelf von Thomas Reis demnach wohl nicht geben. RUHR24 tippt auf folgende Aufstellung des VfL Bochum gegen RB Leipzig:
Riemann – Bockhorn, Bella-Kotchap, Masovic, Soares – Losilla – Rexhbecaj, Löwen – Antwi-Adjei, Polter, Holtmann

Rubriklistenbild: © Dennis Ewert/RHR-Foto

Mehr zum Thema