Frische Einnahmen für Absteiger

Schalke 04 winkt Transfer: Türken wollen S04-Leihspieler fest verpflichten

Der FC Schalke 04 gab im Sommer viele Spieler ab, manche auf Leihbasis. Ein Profi könnte dem S04 jetzt aber Einnahmen in Millionenhöhe bescheren.

Gelsenkirchen – 45 Transfer-Bewegungen gab es beim FC Schalke 04 im Sommer. Nach dem Bundesliga-Abstieg verkündete der Klub nahezu täglich neue Meldungen. Der S04 ließ auch einige Talente ziehen – und könnte jetzt in finanzieller Hinsicht profitieren.

NameCan Bozdogan
Geboren5. April 2001 (Alter 20 Jahre), Köln
Größe1,74 Meter
Aktuelles TeamBesiktas (#12/Mittelfeld)

FC Schalke 04: Transfer-Hoffnung steigt – Türken wollen S04-Leihspieler halten

Die Liste der Talent-Abgänge ist gar nicht mal so kurz: Ozan Kabak (Norwich City), Matthew Hoppe (RCD Mallorca), Ahmed Kutucu (Basaksehir), Nassim Boujellab (FC Ingolstadt), Markus Schubert (Vitesse Arnheim), Rabbi Matondo (Cercle Brügge), Levent Mercan (Karagümrük) und Can Bozdogan (Besiktas) verließen den S04 entweder fest oder auf Leihbasis.

Nassim Boujellab sagte gegenüber RUHR24 über die vielen Talent-Abgänge beim S04: „Jeder Spieler hat andere Vorstellungen. Als Spieler musst du die Chance annehmen und das beste daraus machen. Du musst vor allem positiv bleiben.“ Er versucht aktuell sein Glück beim FC Ingolstadt zu finden. Für ein anderes Schalke-Juwel steigt bereits jetzt die große Transfer-Hoffnung.

FC Schalke 04: Besiktas besitzt Kaufoption über 1,8 Millionen Euro für Can Bozdogan

Denn Can Bozdogan scheint in Istanbul immer besser zurechtzukommen. Saß er beim 1:2 von Besiktas gegen den BVB in der Champions League lediglich auf der Bank, stand der 20-Jährige beim zweiten Gruppenspiel gegen Ajax Amsterdam die kompletten 90 Minuten auf dem Platz. Auch in den vergangenen beiden Liga-Spielen durfte die S04-Leihgabe ran – einmal über 14, einmal über 67 Minuten.

Besiktas hat den S04-Profi bis zum Saisonende ausgeliehen und besitzt eine Kaufoption. Laut dem türkischen Sportportal sporx würde bei einer Verpflichtung eine Ablöse von rund 1,8 Millionen Euro an den FC Schalke 04 fällig werden. Wie das Medium berichtet, sollen die Istanbuler sehr daran interessiert sein, den Youngster halten zu wollen.

Die Transfer-Hoffnung steigt: Besiktas möchte offenbar die S04-Leihgabe Can Bozdogan (l.) halten.

FC Schalke 04: Can Bozdogan erhält Lob von Besiktas-Trainer

Trainer Sergen Yalcin bescheinigt ihm gegenüber sporx eine gute Entwicklung: „Er ist körperlich sehr gut. Er ist ein sehr hochwertiger Spieler in Bezug auf Technik und Spiel. Er setzt seinen linken Fuß gut ein. Er hat großes Potenzial für die Zukunft. Geben sie ihm mehr Zeit.“

Für den finanziell angeschlagenen FC Schalke 04 wären 1,8 Millionen Euro viel wert. Eine endgültige Entscheidung, ob Besiktas die Kaufoption wirklich ziehen möchte, sei aber noch nicht gefallen. Can Bozdogan sagte zuletzt gegenüber Sport1: „Ob Schalke oder hierbleiben, das wird sich am Ende des Jahres zeigen.“

Rubriklistenbild: © Tim Rehbein/RHR-Foto