Gruppe C bei der WM 2022

Mexiko gegen Polen live im TV und Stream: Hier den Lewandowski-Auftakt sehen

Mit Robert Lewandowski steigt heute ein echter Superstar in die WM 2022 ein. Das Spiel zwischen Mexiko und Polen ist live im TV und Stream zu sehen.

Doha – Es ist angerichtet: Argentinien und Saudi-Arabien (1:2) haben bereits am Vormittag vorgelegt, jetzt ziehen Mexiko und Polen im zweiten Spiel der Gruppe C nach. Der Anpfiff im „974“ Ras Abu Aboud Stadium in Doha erfolgt um 17 Uhr. Fans können die Partie ohne Extra-Abo live im Free-TV und Stream zu sehen.

Mexiko gegen Polen live im TV und Stream: ZDF zeigt erstes Spiel von Robert Lewandowski

Das ZDF zeigt Mexiko gegen Polen live im TV. Die Vorberichte zur Partie beginnen im Anschluss an die Analyse zum vorher stattfindenden Spiel aus Gruppe D zwischen Dänemark und Tunesien. Das ZDF rotiert dann auch personell. Katrin Müller-Hohenstein und Per Mertesacker kümmern sich um den Lewandowski-Auftakt und lösen Jochen Breyer und Christoph Kramer ab.

Das Spiel selbst kommentiert dann Claudia Neumann. Im Anschluss an die Partie sendet das ZDF um 19 Uhr einen 25-minütigen Nachrichtenblock, ehe es mit der Analyse und der Vorberichterstattung zum Abendspiel zwischen Frankreich und Australien (20 Uhr) weitergeht. Wie immer gilt: Wer keinen Fernseher besitzt, kann das gesamte ZDF-Programm auch live über die Mediathek streamen (mehr News zur WM bei RUHR24).

Mexiko gegen Polen live im Free-TV und Stream: ZDF und Magenta übertragen live

Neben dem ZDF zeigt auch Magenta TV das WM-Spiel zwischen Mexiko und Polen. Das Streaming-Angebot der Telekom besitzt die Rechte für alle Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar. Einige Spiele laufen dort sogar exklusiv. Die Übertragung beginnt dort um 16.50 Uhr, Alex Klich kommentiert.

Für Highlights vom Aufeinandertreffen in Gruppe C haben Fans nach dem Abpfiff mehrere Optionen. Der Streaming-Dienst DAZN lädt etwa eine Zusammenfassung bei YouTube und in den sozialen Netzwerken hoch. Aber auch im ZDF selbst werden nach dem Ende der Partie die spannendsten Szenen gezeigt.

Robert Lewandowski greift mit Polen gegen Mexiko ins WM-Geschehen ein.

Von denen könnte es möglicherweise mehrere geben. Mexiko gegen Polen verspricht, eines der spannenderen Spiele am ersten Vorrundenspieltag zu werden. Bezeichnend dafür: auch die Buchmacher haben keinen klaren Favoriten. Der direkte Vergleich ist ebenfalls ausgeglichen. Drei Siege für Mexiko, drei Siege für Polen, zwei Unentschieden.

Rubriklistenbild: © Andrej Isakovic/AFP

Mehr zum Thema