Weltmeisterschaft in Katar

Marokko gegen Kroatien live im Free-TV und Stream: Das WM-Spiel heute sehen

Marokko trifft heute bei der WM 2022 auf Kroatien. Die Partie in Katar ist live im Free-TV und Stream zu sehen. Hier mehr erfahren.

Al-Chaur – Am heutigen Mittwoch (23. November) bestreiten Marokko und Kroatien um 11 Uhr den Auftakt eines langen WM-Tages. Das erste Spiel der Gruppe F bei der Weltmeisterschaft 2022 in Katar wird live im TV und Stream übertragen.

WM 2022: Marokko gegen Kroatien live im Free-TV und Stream

Die ARD zeigt das WM-Spiel zwischen Marokko und Kroatien live im Free-TV. Alternativ können Fans die Begegnung ebenfalls im Stream verfolgen. Ab 10.05 Uhr beginnt „Das Erste“ mit der Übertragung (mehr News zur WM bei RUHR24).

Darüber hinaus lässt sich die WM-Partie bei Magenta-TV verfolgen. Hierfür ist allerdings ein kostenpflichtiges Abo notwendig. Der Streaminganbieter ist der einzige Sender, der alle Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar live überträgt.

Marokko gegen Kroatien live: Marokkaner müssen bei WM 2022 auf Harit verzichten

Bei den Marokkanern gab es bereits vor Turnierbeginn schlechte Nachrichten. Die Nordafrikaner müssen den Ausfall von Schalke-Leihspieler Amine Harit verkraften. Der 25-Jährige zog sich im letzten Liga-Spiel vor der WM zwischen der AS Monaco und Olympique Marseille eine Kreuzbandzerrung zu.

Ganz ohne Bundesliga-Spieler muss die Elf von Nationaltrainer Walid Regragui allerdings nicht auskommen. Der 47-Jährige darf sich über Bayern Münchens Rechtsverteidiger Noussair Mazraoui freuen. Bekannteste Spieler der Marokkaner sind der ehemalige BVB-Profi Achraf Hakimi (Paris Saint-Germain) und Chelsea-Star Hakim Ziyech.

Marokko gegen Kroatien: Luka Modrić führt prominenten Kader in Katar aufs Feld

Deutlich prominenter besetzt ist indes der Kader Kroatiens. Der WM-Finalist von 2018 darf mit Joško Gvardiol (RB Leipzig), Borna Sosa (VfB Stuttgart), Josip Stanišić (FC Bayern), Kristijan Jakić (Eintracht Frankfurt) und Andrej Kramarić (1899 Hoffenheim) gleich fünf Bundesliga-Profis in seinem Kader begrüßen.

Marokko mit Hakim Ziyech (l.) gegen Kroatien mit Luka Modrić (r.) ist live im Free-TV und Stream zu sehen.

Angeführt wird Kroatien durch Real-Madrid-Star Luka Modrić. Die Elf von Cheftrainer Zlatko Dalić geht daher als klarer Favorit in das Gruppen-Duell mit Marokko.

Marokko gegen Kroatien verpasst? Highlights bei DAZN und in der ARD sehen

Wer das Spiel Marokko und Kroatien nicht live sehen kann, hat nach Abpfiff die Möglichkeit, sich die Highlights anzuschauen: DAZN lädt via App und Social-Media einen kurzen Clip hoch. Zudem zeigt die ARD nach Spielende einige Szenen der Partie.

Am Mittwoch stehen bei der Weltmeisterschaft 2022 in Katar zudem noch drei weitere Begegnungen auf dem Programm. Darunter auch das Spiel zwischen Deutschland und Japan um 14 Uhr. Alle WM-Spiele sind live im TV und Stream zu sehen.

Rubriklistenbild: © Pixsell/Imago, NurPhoto/Imago - Montage: RUHR24

Mehr zum Thema