WM-Entscheidung heute

Japan gegen Spanien live im TV und Stream: Spiel in der Konferenz sehen

Japan trifft heute bei der WM auf Spanien. Die Gruppen-Entscheidung ist live im TV und Stream als Einzelspiel und in der Konferenz zu sehen.

Doha (Katar) – Japan kann heute für die große WM-Überraschung sorgen! Mit einem Sieg über Spanien (Anpfiff: 20 Uhr) stünde der Außenseiter in der Gruppe E im Achtelfinale. Gleichzeitig wäre Deutschland vermutlich ausgeschieden. Zu sehen ist das Spiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar jedoch nicht im Free-TV (mehr News zur WM bei RUHR24).

Japan gegen Spanien live im TV und Stream: WM-Einzelspiel oder Konferenz sehen

Fans müssen ein Abo bei Magenta TV abgeschlossen haben, um das WM-Spiel Japan gegen Spanien heute live im TV und Stream sehen zu können. Ab 19.15 Uhr beginnt die Vorberichterstattung.

Bei Magenta TV haben die Fans die Wahl: Sie können entweder das Einzelspiel Japan gegen Spanien sehen oder aber die Konferenz inklusive der parallelen Partie aus der Gruppe E, Deutschland gegen Costa Rica. Die Partie der DFB-Elf ist auch live im Free-TV bei der ARD zu sehen.

Japan gegen Spanien live im TV und Stream: Spiel in der Konferenz sehen

Japan gegen Spanien und Deutschland gegen Costa Rica: Viel Spannung in der WM-Gruppe E

Der letzte Gruppenspieltag birgt viel Spannung. Alle Teams haben noch die Chance weiterzukommen. Spanien führt mit vier Punkten die Tabelle an, Japan und Costa Rica haben jeweils drei Zähler, Deutschland hat einen Punkt. Die Rechnung für das Weiterkommen der DFB-Elf ist durchaus kompliziert.

Gewinnt Japan gegen Spanien, wäre Deutschland – sofern sie kein 8:0 gegen Costa Rica erzielen – ausgeschieden. Gewinnen Deutschland und Spanien ihre Spiele, sind die beiden Favoriten der Gruppe weiter. Japan und Costa Rica wären dann ausgeschieden.

PlatzTeam ToreTordifferenz Punkte
1Spanien8:1+74
2Japan2:203
3Costa Rica1:7-63
4Deutschland 2:3-11

Japan gegen Spanien: Highlights im TV und Stream sowie via YouTube und Social-Media

Die Highlights des Spiels Japan gegen Spanien sind im Anschluss an die Partie im ZDF sowie bei Magenta TV zu sehen. Zudem lädt DAZN einen Highlightclip via eigener App, Social-Media und YouTube hoch.

Rubriklistenbild: © Pressinphoto via Imago, Aflosport/Imago; Collage: RUHR24

Mehr zum Thema