Ticker zum Nachlesen

0:5 in Gladbach! Desolater FC Bayern kassiert im DFB-Pokal eine historische Klatsche

Der FC Bayern München erlebt im DFB-Pokal bei Borussia Mönchengladbach eine Demontage, wie sie der deutsche Fußball lange nicht gesehen hat. Das Spektakel im Ticker zum Nachlesen.

Borussia Mönchengladbach - FC Bayern 5:0

Aufstellung Gladbach:Sommer - Beyer (54. Netz), Ginter, Elvedi - Scally (68. Herrmann), Zakaria, Koné, Bensebaini, Hofmann (73. Neuhaus), Stindl (68. Plea) - Embolo (73. Thuram)
Aufstellung Bayern:Neuer - Pavard, Upamecano (55. Süle), Hernández, Davies (55. Coman) - Kimmich, Goretzka (64. Tolisso) - Sané, Müller, Gnabry (67. Stanisic) - Lewandowski
Tore:1:0 Koné (2.), 2:0 Bensebaini (15.), 3:0 Bensebaini (21./Elfmeter), 4:0 Embolo (52.), 5:0 Embolo (57.)

>>> LIVE-TICKER AKTUALISIEREN <<<

Update vom 27. Oktober, 23.30 Uhr: Der FC Bayern erlebt in Gladbach ein Debakel. Nach der Niederlage zeigt sich Sportvorstand Hasan Salihamidzic „schockiert“ - die Stimmen zum DFB-Pokal*-Spektakel.

DFB-Pokal: FC Bayern wird von Gladbach überrollt - Achtelfinale erneut verpasst

Update vom 27. Oktober, 22.45 Uhr: Fazit: Ein desaströser FC Bayern hat nach einer historisch schlechten Leistung wie im Vorjahr das DFB-Pokal-Achtelfinale verpasst: Der Rekordpokalsieger aus München kassierte durch ein 0:5 (0:3) bei Borussia Mönchengladbach die höchste Pokal-Niederlage seiner Geschichte. Manu Kone (2.) und Ramy Bensebaini (15./21., Foulelfmeter) sorgten in nur 21 Minuten für ein 3:0 für die wie entfesselt beginnenden Gladbacher, die im siebten Versuch erstmals den alten Rivalen aus dem Pokal warfen. Breel Embolo (51./57.) legte nach der Pause einen Doppelpack nach. Zuvor war das 1:5 im Viertelfinale 1971/72 gegen Köln Bayerns höchste Pleite im Pokal gewesen.

90. Minute: Das Spiel ist aus und geht in die Geschichte ein! So eine Klatsche hat der FC Bayern lange nicht kassiert. Der deutsche Rekordmeister ist in Gladbach förmlich überrollt worden.

88. Minute: Die Münchner schieben nur noch den Ball hin und her. Sie sehnen sichtlich den Abpfiff herbei.

84. Minute: Ein Schüsschen von Pavard. Könnte man auch als Rückpass bezeichnen. Von Bayern kommt nichts mehr.

79. Minute: Gelbe Karte gegen Zakaria (Gladbach). Taktisches Foulspiel des Schweizers gegen Sané.

75. Minute: Der nächste Angriff rollt auf das Münchner Tor zu. Ein Zuspiel auf Thuram kommt aber nicht an.

Gladbach - FC Bayern im Live-Ticker: Leon Goretzka verletzt ausgewechselt

73. Minute: Doppel-Wechsel bei Gladbach: Thuram für Embolo, Neuhaus für Hofmann.

72. Minute: Die nächste Chance für Gladbach. Ginter flankt den Ball an den zweiten Pfosten. Stanisic kann gerade noch gegen Emnolo klären, der ein Riesen-Spiel macht.

68. Minute: Doppel-Wechsel bei Gladbach: Plea für Stindl, Herrmann für Scally.

67. Minute: Wechsel bei Bayern: Stanisic wird für Gnabry eingewechselt, der den Rasen völlig bedient verlässt.

64. Minute: Wechsel bei Bayern: Tolisso ersetzt Goretzka, der gestützt vom Platz gebracht werden muss. Beste Genesungswünsche auch von dieser Stelle.

63. Minute: Leon Goretzka muss behandelt werden. Auch das noch. Ein völlig gebrauchter Tag.

Gladbach - FC Bayern im Live-Ticker: Münchner werden im DFB-Pokal auseinandergenommen

57. Minute: Toooooorrrrrr!! Gladbach - FC Bayern 5:0, Torschütze: Embolo. Wahnsinn! Wahnsinn! Wahnsinn! Die Münchner werden am Niederrhein auseinandergenommen. Der gerade erst eingewechselt Netz steckt präzise für Embolo durch. Der Schweizer kreuzt zwischen Pavard und Süle, wird nicht gestört. Überlegt setzt er den Ball an Neuer vorbei an den Innenpfosten. Das ist ein Paukenschlag im deutschen Fußball.

54. Minute: Wechsel bei Gladbach: Youngster Netz darf für den angeschlagenen Beyer ran.

55. Minute: Doppel-Wechsel beim FC Bayern: Süle kommt für den völlig neben sich stehenden Upamecano, Coman ersetzt Davies. Offenbar stellen die Bayern auf Dreierkette um.

Gladbach - FC Bayern im Live-Ticker: Embolo mit dem Doppelpack im DFB-Pokal

52. Minute: Toooooorrrrrr!! Gladbach - FC Bayern 4:0, Torschütze: Embolo. Das ist schlicht schlecht verteidigt. Eine lange Bogenlampe landet zwischen Upamecano und Hernández. Aber anstatt, dass die beiden Franzosen die Szene klären, setzt sich Embolo durch. Der Gladbacher hämmert die Kugel mit viel Wucht in die Maschen - durch die Hosenträger Neuers. Die Borussia war in dieser Szene sogar noch in Unterzahl.

52. Minute: Gladbachs Beyer hat sich verletzt und kann offenbar nicht weiterspielen.

51. Minute: Wieder die Münchner. Kimmich schlägt einen feinen Diagonalball. Gnabry kommt von rechts, zimmert den Ball aber weit über den Torwinkel hinweg.

49. Minute: Erste gefährliche Bayern-Chance! Sané legt für Goretzka ab, der stramm abzieht. Sommer hat die Fäuste ausgefahren und kann den Aufsetzer parieren.

47. Minute: Gladbach kommt mit viel Dampf aus der Kabine zurück. Die Münchner wirken stark verunsichert.

47. Minute: Gelbe Karte gegen Upamecano (Bayern). Der Franzose tritt voll am Ball vorbei und haut Embolo um. Da gibt es keine zwei Meinungen.

46. Minute: Weiter geht es mit dem Spiel in Mönchengladbach. Keine Wechsel auf beiden Seiten.

Gladbach - FC Bayern im Live-Ticker: DFB-Pokal-Sensation bahnt sich an

FCB-Keeper Manuel Neuer (r.) ist über den Elfmeterpfiff alles andere als erfreut.

45. Minute + 3: Pause am Niederrhein! Hier bahnt sich eine echte DFB-Pokal-Sensation an.

45. Minute: Drei Minuten Nachspielzeit im Borussia-Park.

44. Minute: Diesmal tankt sich Sané über links in den Strafraum. Seinen Querpass fängt allerdings der starke Elvedi ab. Gladbach liefert eine absolut bemerkenswerte Leistung ab.

42. Minute: Sané kommt an den Fünfmeterraum. Aber der Nationalspieler kann den Ball nicht um die eigene Achse spielen. Die Borussia hat kaum Mühe, die Szene zu verteidigen.

Gladbach - FC Bayern im Live-Ticker: Fliegt München schon wieder in der 2. Runde des DFB-Pokals raus?

39. Minute: Lewandowski steht im Abseits. Die Münchner haben überhaupt keinen Zugriff. So fahrig hat man den Rekordmeister lange nicht gesehen. Fliegt der FCB im zweiten Jahr in Folge schon in der 2. Runde des DFB-Pokals raus?

35. Minute: Einen 0:3-Rückstand für die Bayern nach 21 Minuten gab es im DFB-Pokal noch nie. Nach dem Sieg des TSV 1860 München gegen Schalke am Dienstag* waren in der Isarmetropole Stimmen laut geworden, die sich endlich mal wieder ein Stadtderby wünschten. Dieses ist bei diesem Spielstand am Niederrhein aber in weite Ferne gerückt.

31. Minute: Nächster Angriff der „Fohlen“. Scally wird aber gebremst. Neuer nimmt den Ball auf und sieht nicht amüsiert aus.

28. Minute: Stindl muss nach einem Zweikampf behandelt werden. Der Borussia-Leader kann aber weiterspielen. Die Bayern hatten bisher noch keine einzige Torchance.

25. Minute: Jetzt mal die Bayern. Gnabry geht an Beyer vorbei. Doch Elvedi hat aufgepasst und fängt das Zuspiel ab.

Gladbach - FC Bayern im Live-Ticker: Umstrittener Elfmeter gegen die Münchner

21. Minute: Toooooorrrrrr!! Gladbach - FC Bayern 3:0, Torschütze: Bensebaini (Elfmeter). Er macht ihn ganz sicher rein. Flach und gegen den Lauf von Neuer. Die Münchner können gar nicht fassen, wie ihnen geschieht. Das Stadion bebt dagegen förmlich.

20. Minute: Elfmeter für Gladbach!!!!!! Eine strittige Entscheidung des Schiris. Hernández hat das Bein weit oben, Embolo leitet den Ball mit dem Kopf weiter und wird abgeräumt.

DFB-Pokal-Hammer! Der FC Bayern liegt nach 15 Minuten 0:2 bei Borussia Mönchengladbach zurück.

Gladbach - FC Bayern im Live-Ticker: Münchner werden hergespielt

15. Minute: Toooooorrrrrr!! Gladbach - FC Bayern 2:0, Torschütze: Bensebaini. Verkehrte Welt am Niederrhein! Und was für ein Angriff! Wieder ein Doppelpass von Hofmann, der an die Grundlinie geht. Stindl zieht in der Mitte zwei Bayern, sodass Hofmann in den Rücken der Abwehr spielen kann. Und da kommt der Linksaußen angerauscht und macht die Kugel überlegt flach rein.

14. Minute: Spektakulär! Neuer kommt aus dem Strafraum raus und klärt vor Hofmann.

12. Minute: Die nächste Chance für die Borussia! Ein feiner Schlenzer geht knapp neben den linken Pfosten.

11. Minute: Wieder Gladbach! Tückische Flanke von rechts. Embolo zischt zwischen Hernández und Upamecano durch, der gehörige Probleme in der Anfangsphase hat. Der Schweizer schießt beim zweiten Ballkontakt. Aber: Neuer hat die Handschuhe oben und lenkt den Ball über die Latte.

9. Minute: Riesen-Chance für Gladbach! Upamecano verliert den Ball gegen Hofmann, der durchstartet. Der Nationalspieler hat nur noch Neuer vor sich, wird durch Upamecano aber noch entscheidend gestört. Er schlenzt die Kugel neben den linken Pfosten.

7. Minute: Die Münchner arbeiten sich aus der eigenen Hälfte heraus. Lewandowski läuft vorne früh an. Doch immer wieder kommt Gladbach über die Mittellinie.

5. Minute: Die Gladbacher rennen euphorisiert an. Der Borussia-Park steht Kopf. Das wird der erwartet harte Pokalfight für den deutschen Rekordmeister.

Gladbach - FC Bayern im Live-Ticker: Die Borussia läuft wohl mit einer Dreierkette auf

2. Minute: Toooooorrrrrr!! Gladbach - FC Bayern 1:0, Torschütze: Koné. Wahnsinn! Nach 71 Sekunden liegen die favorisierten Münchner hinten. Davies spielt einen schlampigen Pass in die Mitte. Vor dem eigenen Strafraum, wohlgemerkt. Koné geht dazwischen und spielt einen Doppelpass mit Embolo. Koné behauptet sich gegen Upamecano, von dessen Schienbein der Ball dem Franzosen genau vor die Füße fällt. Sehr gut und flach abgeschlossen.

1. Minute: Los geht es im Borussia-Park!

Update, 20.38 Uhr: Bayerns Co-Trainer Dino Toppmöller äußert sich bei Sky zum DFB-Pokal-Spiel.

„Mit Sicherheit ist es ein ganz besonderes Spiel. Wir wissen nicht, ob wir weiterkommen. Es wird ein emotionales Spiel, die Jungs sind total heiß auf das Spiel“, erzählt der Nagelsmann-Assistent: „Wir haben uns viel vorgenommen in diesem Wettbewerb in diesem Jahr und wir hoffen, dass wir diesen Pokalfight heute für uns entscheiden können.“

Gladbach - FC Bayern im Live-Ticker: Die Borussia läuft wohl mit einer Dreierkette auf

Update, 20.33 Uhr: Gladbach-Trainer Adi Hütter spricht bei Sky. „Wir haben vorne Möglichkeiten mit Embolo und Thuram, der wieder dabei ist“, sagt der Österreicher. Der Franzose könne als Einwechselspieler „nochmal Staub aufwirbeln“.

Update, 20.20 Uhr: Gladbach spielt offenbar mit einer Dreierkette. Im Mittelfeld steht unter anderem Bayern-Schreck Bensebaini. Der Schweizer Embolo ist die einzige Spitze bei den „Fohlen“.

Update, 20.10 Uhr: Die letzten Ergebnisse der Bayern waren beeindruckend. Einem 5:1 gegen Bayer Leverkusen folgte ein 4:0 gegen 1899 Hoffenheim und Hoeneß-Neffe Sebastian. In der ersten Runde des DFB-Pokals musste sich der unterklassige Bremer SV 0:12 geschlagen geben. Was machen die Münchner heute?

Gladbach - FC Bayern im Live-Ticker: Julian Nagelsmann setzt Niklas Süle auf die Bank

Update, 19.55 Uhr: Die Aufstellung des FC Bayern ist da. Julian Nagelsmann hat aus dem Quarantäne-Home-Office für folgende Startelf entschieden.

FC Bayern: Neuer - Pavard, Upamecano, Hernández, Davies - Kimmich, Goretzka - Sané, Müller, Gnabry - Lewandowski

Update, 19.35 Uhr: Gladbach strahlt vor dem Match gegen die vermeintlich übermächtigen Bayern betont Zuversicht aus.

„Wir haben uns als Mannschaft im Spielsystem des neuen Trainers gefunden und zeigen können, wie wir in Zukunft gemeinsam erfolgreich Fußball spielen wollen“, sagte Nationalspieler Jonas Hofmann im Interview mit t-online: „Darauf wollen wir auch im DFB-Pokal gegen die Bayern setzen. Wir wissen, dass wir sie schlagen können – beim 1:1 am ersten Spieltag wäre es uns beispielsweise fast gelungen.“

Update vom 27. Oktober, 19.05 Uhr: Die Münchner betonen trotz aller internationaler Erfolge immer wieder, wie wichtig ihnen der DFB-Pokal ist. In den vergangenen acht Jahren gewann der FC Bayern den Cup-Wettbewerb aber tatsächlich „nur“ viermal.

Gladbach - FC Bayern im Live-Ticker: Münchner schieden in der 2. Runde aus DFB-Pokal aus

Update vom 27. Oktober, 18.45 Uhr: An die zweite Runde hat der FC Bayern keine guten Erinnerungen. In der vergangenen Saison strauchelten die Münchner im Schneetreiben beim Zweitligisten Holstein Kiel und schieden völlig überraschend früh aus dem DFB-Pokal aus. „In einem K.o.-Spiel kann alles passieren“, mahnte sogleich Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic.

Update vom 27. Oktober, 18.30 Uhr: Gladbach-Coach Adi Hütter zeigte sich vor dem DFB-Pokal-Spiel beeindruckt von den Münchnern. „Bayern ist auf einem anderen Niveau als zu Saisonbeginn. Sie sind wieder eine der besten Mannschaft, nicht nur in Europa, sondern weltweit“, sagte der Österreicher.

Gladbach - FC Bayern im Live-Ticker: Julian Nagelsmann nach Corona-Infektion im Home Office

Erstmeldung vom 27. Oktober: München - Zieht heute Abend die zweite Mannschaft aus München ins Achtelfinale des DFB-Pokals* ein. Nachdem am Dienstagabend der TSV 1860 überraschend den FC Schalke (1:0)* aus dem Cup gekegelt hat, ist an diesem Mittwoch (ab 20.45 Uhr) der FC Bayern* bei Borussia Mönchengladbach gefordert.

Und das ohne Trainer Julian Nagelsmann. Die Viruslast in seinem Körper ist nach einer Corona-Infektion (Impfdurchbruch) noch zu hoch. „Ich bin leider nicht in Gladbach dabei“, berichtete der Coach des FC Bayern München* aus der häuslichen Quarantäne: „Wenn der Virus noch Bock hat, zwei Wochen (im Körper) drinzubleiben, dann werde ich hier noch länger hängen.“ Zuletzt hatte er großen Lob vom FCB-Ehrenpräsidenten bekommen.

Gladbach - FC Bayern im Live-Ticker: Eric Maxim Choupo-Moting fällt im DFB-Pokal aus

Auf der Tribüne kam er sich bei den letzten Siegen „wie in Hollywood“ vor, erzählte Uli Hoeneß: „Wie wir Fußball spielen, ist ein Traum. Man sitzt ja da oben und denkt, das darf ja gar nicht wahr sein.“

Diesmal wird Nagelsmann also wieder aus dem Home Office coachen, von wo aus er Kontakt zu seinem Assistenten Dino Toppmöller hält. Der 34-jährige Oberbayer ist nicht der einzige Ausfall.

Im Video: FC Bayern auch im DFB-Pokal gegen Gladbach ohne Nagelsmann

Denn: Am Dienstag verletzte sich Lewandowski-Back-up Eric Maxim Choupo-Moting im Training an der Säbener Straße in München*. Der Stürmer fällt vorerst (voraussichtlich zwei Wochen) mit einer Muskelverletzung aus. Zudem wird Joshua Kimmich im Zeichen der Belastungssteuerung wohl geschont. Ferner wird erwartet, dass Lucas Hernández nach vereitelter Haft in Spanien in NRW nicht dabei sein wird.

Verfolgen Sie das DFB-Pokal zwischen Gladbach und dem FC Bayern hier im Live-Ticker. (pm) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Rubriklistenbild: © IMAGO / ActionPictures