Liga muss sich gedulden - Vorerst Absage für Fan-Rückkehr

Corona-Krise

Liga muss sich gedulden - Vorerst Absage für Fan-Rückkehr

Liga muss sich gedulden - Vorerst Absage für Fan-Rückkehr
Sancho bleibt dem BVB erhalten: "Entscheidung ist defintiv"
Sancho bleibt dem BVB erhalten: "Entscheidung ist defintiv"
Sancho bleibt dem BVB erhalten: "Entscheidung ist defintiv"
Vorerst keine Rückkehr von Fans ins Stadion - Spahn: „Das wäre das falsche Signal“
Vorerst keine Rückkehr von Fans ins Stadion - Spahn: „Das wäre das falsche Signal“

Ein Tag vor Anreise nach Portugal

Kurz vor deutsch-spanischem Champions League-Kracher: Corona-Fälle bestätigt - Zwei Spieler namentlich genannt

Kurz vor deutsch-spanischem Champions League-Kracher: Corona-Fälle bestätigt - Zwei Spieler namentlich genannt

Coronavirus-Pandemie

Debatte um Zuschauerrückkehr: Gesundheitsminister beraten

Debatte um Zuschauerrückkehr: Gesundheitsminister beraten

Hamburger SV Newsticker

HSV News: Hamburger SV gewinnt gegen FC Hansa Rostock – Nordderby wird zur Hitzeschlacht

HSV News: Hamburger SV gewinnt gegen FC Hansa Rostock – Nordderby wird zur Hitzeschlacht

Mega-Zoff zwischen Bayern und Dortmund

Uli Hoeneß kassiert Mega-Watschn von BVB-Bossen - FCB-Präsident springt ihm zur Seite: „Da ist es sein Recht ...“

Uli Hoeneß kassiert Mega-Watschn von BVB-Bossen - FCB-Präsident springt ihm zur Seite: „Da ist es sein Recht ...“

Deutscher bleibt der Königsklasse offenbar erhalten

Formel-1-Hammer! Vettel-Zukunft wohl entschieden - heimlich gefilmtes Video auf Twitter sagt alles

Sebastian Vettel hat sich für ein neues Team entschieden! Das berichten italienische Medien. Er habe sich mit einem Rennstall auf einen Dreijahresvertrag geeinigt.
Formel-1-Hammer! Vettel-Zukunft wohl entschieden - heimlich gefilmtes Video auf Twitter sagt alles

Fan-Rückkehr

Spahn zu DFL-Konzept: "Entscheidend ist auf dem Platz"

Berlin (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat das Konzept zur Teilzulassung von Zuschauern in der Fußball-Bundesliga begrüßt, pocht aber auf passgenaue Corona-Schutz-Lösungen für jedes Stadion.
Spahn zu DFL-Konzept: "Entscheidend ist auf dem Platz"

DFL-Konzept

Fan-Rückkehr ungewiss - vorsichtige Zustimmung der Politik

Der Anfang ist gemacht. Doch die Rückkehr der Fans in die Fußballstadien bleibt ein Streitpunkt. In der Politik gibt es keine einheitliche Meinung, die Fans denken schon weiter voraus.
Fan-Rückkehr ungewiss - vorsichtige Zustimmung der Politik

K.o.-Spiel

Ungewöhnlicher Europa-League-Auftakt in Gelsenkirchen

Ungewöhnlicher Europa-League-Auftakt in Gelsenkirchen

Coronavirus-Krise

"Mit Respekt und Demut": DFL geht Fan-Rückkehr vorsichtig an

Die Profi-Clubs einigen sich auf ein einheitliches Vorgehen zur möglichen Rückkehr der Zuschauer. Auswärtsfans müssen verzichten, Stehplätze sind vorerst gesperrt und die Tickets personalisiert. Zudem gibt es kein Bier mehr in den Stadien.
"Mit Respekt und Demut": DFL geht Fan-Rückkehr vorsichtig an

Ab 2021/22

DAZN sichert sich größtes TV-Paket an der Champions League

Ab 2021 laufen die Live-Übertragungen der Champions League bis auf das Finale im Internet - bei DAZN und Amazon. Doch in einigen Regionen Deutschlands ist das Netz schwach.
DAZN sichert sich größtes TV-Paket an der Champions League

Bundesliga-Zoff

Hoeneß-Kritik an BVB schlägt weiter hohe Wellen

Lange Zeit blieb es ungewohnt ruhig. Doch nun nehmen die Spannungen zwischen den Fußball-Branchenführern aus München und Dortmund wieder zu. Umstrittene Äußerungen von Ehrenpräsident Uli Hoeneß haben die BVB-Bosse mächtig verärgert. War das so gewollt?
Hoeneß-Kritik an BVB schlägt weiter hohe Wellen

Kritik aus Bayern

Hoeneß attackiert BVB für Transfer-Strategie - Hat er recht? Seine Aussagen in der Analyse

FC Bayerns Ehrenpräsident Uli Hoeneß attackiert Borussia Dortmund. Die Transfer-Strategie des BVB sei „Unklug“. Hat er recht? Seine Aussagen in der Analyse.
Hoeneß attackiert BVB für Transfer-Strategie - Hat er recht? Seine Aussagen in der Analyse

Nur 38 Tore in der Saison 2019/20

Konkurrenz für Burgstaller und Co.: Diese Stürmer wären für Schalke ablösefrei oder günstig zu haben

Schalke 04 braucht einen neuen Stürmer. Auf dem Transfermarkt jedoch kann S04 nur limitiert agieren. Diese Knipser sind jetzt ablösefrei oder günstig zu haben.
Konkurrenz für Burgstaller und Co.: Diese Stürmer wären für Schalke ablösefrei oder günstig zu haben

Freie Planstelle bei S04

Nach Abgang von Kenny: Diese Rechtsverteidiger wären für Schalke ablösefrei oder günstig zu haben

Schalke 04 ist auf der Suche nach einem neuen Rechtsverteidiger. Viel Geld kann S04 auf dem Transfermarkt nicht investieren. Diese Spieler sind ablösefrei oder günstig zu haben.
Nach Abgang von Kenny: Diese Rechtsverteidiger wären für Schalke ablösefrei oder günstig zu haben