Manchmal sind es gerade die kleinen Gesten, die das Fest zu etwas Besonderem machen

WestLotto wünscht ein frohes Weihnachtsfest

Weihnachten steht vor der Tür und WestLotto wünscht allen ein frohes Fest und eine besinnliche Zeit.
+
Weihnachten steht vor der Tür und WestLotto wünscht allen ein frohes Fest und eine besinnliche Zeit.

Dieses Jahr steht ein besonderes Weihnachtsfest vor der Tür. Das es nicht wie gewohnt läuft, muss aber nicht heißen, dass man sich nicht gerne an Weihnachten im Jahr 2020 zurückerinnert. WestLotto wünscht auf diesem Weg allen ein besinnliches und frohes Fest - denn am Ende sind es die kleinen Dinge, die zählen.

Liebe Freunde von WestLotto,

das Jahr 2020 hat vieles verändert; auch Weihnachten können wir nicht im gewohnten großen Rahmen feiern. Aber manchmal sind es gerade auch die kleinen Gesten und Rituale, die das Fest zu etwas Besonderem machen: Kerzen anzünden, Karten schreiben, liebe Menschen beschenken –einmal innehalten und sich auf das Wesentliche besinnen.

Vertrauen, Solidarität, Verantwortung übernehmen, füreinander da sein: Wie wichtig es ist, diese Werte zu leben, hat die Corona-Pandemie uns deutlich vor Augen geführt.

Lotto-Prinzip leistet Großes

Auch WestLotto möchte Verantwortung übernehmen und leistet einen Beitrag für die Gemeinschaft. So kommt durch das „Lotto-Prinzip“ ein großer Teil der Spieleinsätze gemeinnützigen Zwecken zugute – und damit allen Menschen in NRW. Ein Prinzip, dem wir seit dem Start der Lotterie vor 65 Jahren treu geblieben sind. Und an dem wir auch in Zukunft gerne festhalten.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Zeit, viel Glück für Sie und Ihre Lieben und bleiben Sie gesund!

Frohe Weihnachten wünscht das Team von WestLotto

Hier findest du die Übersichtsseite zu weiteren spannenden Themen rund um WestLotto…

Mehr zum Thema