Diese Zusatzlotterie hat es in sich

SUPER 6: Gewinnen mit dem kleinen Extrakreuzchen

Bei der SUPER 6 ist der Name Programm: Mit einem Spieleinsatz von 1,25 Euro sind Spitzengewinne von bis zu 100.000 Euro möglich. Vorausgesetzt, die richtigen sechs Ziffern sind auf der Spielquittung
+
Bei der SUPER 6 ist der Name Programm: Mit einem Spieleinsatz von 1,25 Euro sind Spitzengewinne von bis zu 100.000 Euro möglich. Vorausgesetzt, die richtigen sechs Ziffern sind auf der Spielquittung

So einfach gewinnt man mit dem kleinen Extrakreuzchen auf den Spielscheinen: Die Gewinnzahl der SUPER 6 setzt sich aus sechs Ziffern zusammen – gelesen von rechts nach links. Stimmen alle sechs in dieser Reihenfolge mit der gezogenen Gewinnzahl überein, warten 100.000 Euro.

  • In diesem Jahr gewannen bereits 50 Spielteilnehmer aus NRW den Spitzengewinn der SUPER 6.
  • Bis zu 100.000 kann man mit der SUPER 6 gewinnen.
  • Die Ziehungen sind, wie bei LOTTO 6aus49, jeweils mittwochs und samstags.

Sie ist nicht nur irgendein Anhängsel, denn diese Bezeichnung wird der SUPER 6 auch nicht gerecht. Mit ihr hat man die Chance auf 100.000 Euro. Im laufenden Jahr 2020 haben sich bis Ende Oktober bereits über 50 Spielteilnehmer aus NRW über diese Summe gefreut. Das kleine, zusätzliche Kreuzchen hat sich für sie richtig gelohnt. Jeweils 100.000 Euro gehören ihnen – nur deswegen, weil sie auf dem Spielschein bei der SUPER 6 das „Ja“ markiert haben.

SUPER 6: Gewinnen mit der Zusatzlotterie

Die SUPER 6 trägt es in ihrem Namen: Die Gewinnzahl setzt sich aus sechs Ziffern zusammen. Sie werden von rechts nach links gelesen. Stimmen alle deine sechs Zahlen in dieser Reihenfolge mit der Gezogenen überein, warten 100.000 Euro auf einen glücklichen Gewinner. Die Ziehungen erfolgen, wie beim Klassiker LOTTO 6aus49, jeweils mittwochs und samstags. Die Gewinne sind fest vorgegeben und liegen zwischen 2,50 Euro (korrekte Endziffer) und dem Spitzengewinn von 100.000 Euro (Chance: 1:1 Mio.).

Die SUPER 6 kostet 1,25 Euro

Die SUPER 6 kann bei Lotterien wie LOTTO 6aus49, Eurojackpot und GlücksSpirale sowie den TOTO-Wetten gespielt werden. Auf den Spielscheinen wie auch im Internet ist die SUPER 6-Nummer bereits vorgegeben (sie kann aber geändert werden). Dazu können natürlich auch Spiel 77 und die GlücksSpirale inklusive Sieger-Chance angekreuzt werden. Der Spieleinsatz für die SUPER 6 liegt pro Teilnahme bei 1,25 Euro. Teilnehmen kannst du auf www.westlotto.de oder in allen WestLotto Annahmestellen.

  • Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter:
  • Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos)
  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)

Hier findest du die Übersichtsseite zu weiteren spannenden Themen rund um WestLotto

Mehr zum Thema