Bleche für jeden Bereich

Edelstahl- oder Alublech nach Maß – Alufritze machts möglich

Riffelblech
+
Während Glattblech bei Nässe rutschig wird, sorgen die Riffel auch bei Regen für festen Halt.

Bleche aus Edelstahl oder Aluminium kommen in vielen Bereichen des täglichen Lebens zum Einsatz. Ob für gewerblich-industrielle Zwecke oder für private Projekte – die flach gewalzten Metallprodukte eignen sich für unterschiedlichste Anwendungsfälle.

Anders als Holz kann man sich Bleche aber nicht in jedem Baumarkt auf die richtige Größe zuschneiden lassen. Hier kommt das Berliner Unternehmen Alufritze ins Spiel, bei dem jeder seine benötigten Blechzuschnitte bequem online beauftragen kann.

Edelstahlbleche nach Maß: Abholung und Lieferung

Der Blechkonfigurator von Alufritze macht nie Feierabend. Rund um die Uhr nimmt er die Bestellungen der Kunden entgegen, berechnet unermüdlich in Echtzeit die Preise und informiert über günstige Staffelpreise, die gute Einsparmöglichkeiten bieten. Die Bedienung ist intuitiv und einfach, sodass wirklich jeder damit zurechtkommt. Mit nur wenigen Klicks ist der Wunschartikel erstellt und muss nur noch in den Warenkorb gelegt werden. Die maßgefertigten Alu- oder Edelstahlbleche werden innerhalb der angegebenen Lieferzeit zugestellt, können aber auch direkt vor Ort abgeholt werden. Bezüglich des Blechzuschnitts können die Alufritze-Kunden zwischen verschiedenen Optionen wählen. Standardmäßig kommt die Tafelschere zum Einsatz, die Zuschnitttoleranzen von +/- 1 bis 2 mm bietet. Es stehen aber auch Maschinen zum Wasserstrahlschneiden und zum Laserschneiden zur Verfügung, die deutlich höhere Genauigkeiten ermöglichen. Da der Zuschnitt und weitere Bearbeitungsschritte wie das Entgraten oder Kanten exakt nach Kundenvorgabe erfolgen, sind die Bleche sofort einsetzbar und bedürfen keiner zeitraubenden Nachbearbeitung.

Unterschiedliche Blechmaterialien

Zur Auswahl stehen Alubleche und Edelstahlbleche in unterschiedlichsten Stärken. Hinsichtlich der Struktur haben die Kunden die Wahl zwischen glattem Blech, geschliffenen, gebürsteten und matten Blechen sowie Riffelblech. Die Riffelbleche aus Edelstahl bieten mit ihrem Trimandor-Design ein optisches Highlight. Alu-Riffelblech gibt es im klassischen Duett- oder Quintett-Muster. Während Glattblech bei Nässe rutschig wird, sorgen die Riffel auch bei Regen und Schnee sowie in Feuchträumen für eine wesentlich höhere Ruschfestigkeit. Zudem fallen kleine Kratzer aufgrund der Rippenstruktur kaum ins Auge, sodass Riffelblech deutlich länger wie neu aussieht.

Übrigens kann Alufritze nicht nur rechteckige und quadratische Edelstahl- und Alubleche. Mithilfe moderner Technologien wie Laserschneiden und Wasserstrahlschneiden sind auch runde und dreieckige Formen sowie individuelle Ausschnitte realisierbar. Konfigurieren lässt sich das alles bequem über den bereits erwähnten Online-Konfigurator, der für jede Art von Blech eine passende Eingabemaske und erklärende Grafiken bietet.

Ob Alubleche oder Edelstahlbleche nach Maß – in Sachen Blechzuschnitt ist Alufritze der richtige Ansprechpartner für Firmen- und Privatkunden. Dank der großen Auswahl findet sich für jeden Anwendungsfall ein passendes Blech. Sollte das einmal nicht der Fall sein, sind die Berliner auch für Sonderwünsche offen. Außerdem wird das Sortiment ständig erweitert und an die Bedürfnisse der Kunden angepasst.