Mehr Komfort

Whatsapp: Neues Update bringt Nutzern große Erleichterung

Der Messenger Whatsapp soll bald eine neue Funktion bekommen. Sie soll Nutzern vieles erleichtern.

Dortmund – Apps für das Smartphone oder andere digitale Programme werden hin und wieder verändert und erhalten neue Features. Auch bei Whatsapp können Nutzer sich wohl wieder auf eine neue Funktion freuen, wie RUHR24* berichtet. Allerdings hat die Sache einen Haken.

NameWhatsapp
EntwicklerWhatsApp Inc. / Meta Platforms
Erscheinungsjahr2009

Whatsapp führt neue Funktion ein: Mehr Komfort für die Nutzer

Mit dem Update 2.22.6.3. soll es so weit sein, wie der Blog WABetaInfo berichtet: Whatsapp bekommt eine neue Funktion, die es den Nutzern ermöglicht, wertvolle Zeit zu sparen. Konkret handelt es sich dabei um eine Suchfunktion, die mehr Komfort bieten soll. User können Chats zukünftig nach bestimmten Wörtern durchsuchen. Sofern sie nicht zu anderen Messengern wechseln. Denn Whatsapp ist in einem aktuellen Test nicht als Sieger hervorgegangen*.

Whatsapp hat seine Kontakt-Informationen neu gestaltet. Das sorgt nicht nur dafür, dass Profilbilder zukünftig anders angezeigt werden*. Die neue Suchfunktion soll auch direkt über die Kontakt- beziehungsweise Gruppeninformationen abrufbar sein. Wenn Nutzer auf einen Kontakt oder eine Gruppe klicken und die zugehörigen Infos aufrufen, erscheint ab dem neuen Whatsapp-Update eine Lupe. Wird wiederum diese angeklickt, öffnet sich ein neues Suchfenster.

Neue Suchfunktion bei Whatsapp: Nachrichten einfacher finden

Durch dieses Suchfenster kann der Chat mit einer anderen Person oder einer ganzen Gruppe nach bestimmten Nachrichten oder Suchbegriffen durchforstet werden. Wer öfter Treffen bei Whatsapp ausmacht oder andere wichtige Nachrichten dort austauscht, dürfte diese Funktion öfter gut gebrauchen können.

Einen Haken hat die neue Funktion laut WABetaInfo aber wohl: Die Neuerung namens „Search Shortcut“ soll noch nicht einwandfrei funktionieren. Demnach kann es vorkommen, dass die Funktion zunächst nicht angezeigt wird. Allerdings ist das Portal zuversichtlich, dass das Problem bald gelöst sei.

Außerdem ist das neue Feature, genau wie eine neue Whatsapp-Funktion für Fotos*, aktuell noch in der Testphase. Somit ist es nur bei der Beta-Version des Messengers verfügbar. Es soll aber nicht mehr lange dauern, bis alle Nutzer die neue Suchfunktion ausprobieren können. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Victoria Maiwald/RUHR24

Mehr zum Thema