April 2021

Schneewalze rollt über Deutschland: Wann kommt der Frühling zurück?

Eine Osterglocke ist in einem Blumenfeld mit Neuschnee bedeckt. Am Abend hat es in weiten Teilen von Baden-Württemberg geschneit. Weiterer Schneefall ist vorausgesagt.
+
Eine Osterglocke ist in einem Blumenfeld mit Neuschnee bedeckt. (Symbolfoto)

Derzeit rollt eine Schneewalze über Deutschland und sorgt vor allem nachts für frostige Temperaturen. Kommt der Frühling noch im April wieder zurück?

Vor kurzem schossen die Temperaturen in die Höhe – auf teilweise bis zu 27 Grad und plötzlich tänzeln die Temperaturen in Baden-Württemberg um den Gefrierpunkt herum und es schneit immer wieder. Der Frühlingsmonat April macht, wie echo24.de* berichtet, seinem Ruf alle Ehre – denn das Wetter macht, was es will. Doch wann kommt der Frühling zurück*?

Eigentlich haben Meteorologen für das Wetter im April 2021 vorhergesagt, dass der Frühlingsmonat in diesem Jahr ein Grad wärmer als das Klimamittel ausfallen soll. Davon ist seit Ostern hingegen eher wenig zu spüren. Auch die bereits angekündigten Hitze-Rekorde lassen noch auf sich warten. Doch es soll schon bald wieder bergauf gehen mit den Temperaturen. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.