Gefiederte Freunde

Wellensittich im Garten halten? Das müssen Sie beachten

Ein gelbgrüner Wellensittich, der in einem kahlen Ast sitzt. (Symbolbild)
+
Wellensittiche gehören zur Familie der Eigentlichen Papageien. (Symbolbild)

Wellensittich sind lebhafte und redselige Tiere, die relativ einfach in der Pflege sind. Doch kann man sie auch im Garten halten? Wir klären auf.

München – Wellensittiche gehören zu den beliebtesten Haustieren. Kein Wunder, denn die bunten Vögel müssen nicht Gassi gehen und sind auch für die meisten Allergiker geeignet. Noch dazu sind besonders Wellensittiche sehr lebhaft, was Singles und Alleinstehende zu schätzen wissen. Doch kann man die Tiere auch im Garten halten?
24garten.de beantwortet die wichtigsten Fragen rund um die Haltung von Wellensittichen*.

Da die ursprünglich aus Australien stammenden Vögel aus der Familie der Eigentlichen Papageien (Psittacidae) sowohl mit Temperaturen, wie sie in einem Wohnzimmer herrschen, als auch mit Kälte klarkommen, bietet sich eine Haltung im Garten an. *24garten.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.