Bekanntes Möbelhaus

Verdacht auf Kunststoffteile: Ikea ruft Erdbeermarmelade zurück

Ikea ruft Erdbeermarmelade zurück.
+
Ikea ruft Erdbeermarmelade zurück. (Fotomontage)

Ikea informiert über den Rückruf einer Erdbeermarmelade. Das betroffene Produkt enthält offenbar gefährliche Kunststoffteile, die zu inneren Blutungen führen können. Lesen Sie hier mehr:

Ikea ist einer der größten Möbelhändler weltweit. Jährlich macht das Unternehmen rund 41,9 Milliarden Euro Umsatz. Neben Möbeln bietet Ikea auch Lebensmittel an. Eine Erdbeermarmelade hat der Einzelhandelsriese jetzt zurückgerufen.
HEIDELBERG24 verrät, welche Erdbeermarmelade von dem Rückruf bei Ikea betroffen ist.

Wie Ikea in einer Pressemitteilung mitteilt, stammen die Kunststoffteile, die möglicherweise in die Erdbeermarmelade geraten sind, von zerbrochenen Behältern, die beim Pflücken der Erdbeeren verwendet wurden. Die Plastikteile stellen eine Gefahr für die Gesundheit dar, im schlimmsten Fall kommt es zu inneren Blutungen. (fas)