Hunde vegan ernähren?

Vegane Ernährung bei Hunden - gesund oder Tierquälerei? Erstaunliches Studienergebnis

Marion Abels füttert am 23.09.2014 in Potsdam (Brandenburg) ihren Hund Leila mit einer Möhre.
+
Hunde vegan zu ernähren, hält nicht jeder für eine gute Idee. (Symbolbild)

Vegane Ernährung bei Hunden - ist das gesund? Viele halten die nachhaltige Ernährungsform für Tierquälerei. Welches erstaunliche Ergebnis eine Studie bringt, erfahren Sie hier.

Hamm - Das Thema polarisiert: Kann man Hunde vegan ernähren - und sollte man das überhaupt? Wenn es um die Ernährung* von den beliebten Haustieren geht, scheiden sich die Geister. Der eine hält Veganismus auch bei Tieren für gesund und nachhaltig, der andere spricht von Tierquälerei.

Eine Forschergruppe hat die Ernährung von Hunden untersucht - welches erstaunliche Ergebnis dabei herausgekommen ist, verrät wa.de*. Haustierbesitzer wurden gefragt, wie sie ihre Lieblinge ernähren - ob mit konventionellem Tierfutter, rohem Fleisch oder eben vegan. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.