Im Blumenladen oder Supermarkt

Tulpen kaufen: Kurioses Detail zeigt, ob die Blumen frisch sind

Damit Tulpen lange halten, sollten sie frisch sein. Mit einigen Tricks können Verbraucher vor dem Kauf einen Frischetest machen.

Dortmund – Tulpen sind bei vielen Menschen sehr beliebt, denn durch sie lässt sich jeder Raum verschönern. Damit sie besonders lange halten, kann ein einfacher Quietschtest helfen.

PflanzeTulpe
Wissenschaftlicher NameTulipa
FamilieLiliengewächse (Liliaceae)

Frischetest beim Tulpenkauf machen: Sträuße müssen quietschen

Nach Angaben der Tulip Promition Netherlands, einem Zusammenschluss von mehr als 500 Tulpenzüchtern und Produzenten aus den Niederlanden, gibt es mehrere Merkmale, an denen man frische Tulpen erkennt: Sie müssen sich fest anfühlen und die Schnittstellen der Stängel sollten nicht weiß und trocken sein. Wer sich darauf allerdings nicht verlassen möchte, kann die Blätter und Stängel vorsichtig aneinander reiben.

Sollte es bei diesem Lifehack quietschen, dann sei auch dies ein Zeichen für Frische. Zusätzlich sei es sinnvoll, Blüten zu wählen, die noch geschlossen sind, aber schon etwas Farbe zeigen. Denn komplett grüne Knospen sollen noch zu unreif sein und entwickeln sich somit möglicherweise zu Hause nicht mehr richtig (mehr Garten-News bei RUHR24).

Frische Tulpen: Diese Tipps sollten nach dem Kauf beachtet werden

Auch nach dem Kauf sollte man sich weiter um die Tulpen kümmern, da die Blumen sonst nicht lange frisch bleiben. Deshalb sollten Verbraucher die Tulpen auf keinen Fall neben einen Obstkorb stellen. Doch auch andere Nachbarn sollen die Pflanzen nach Angaben von abendblatt.de nicht mögen: Narzissen und Hyazinthen. Bevor diese zu den Tulpen in die Vase gestellt werden, sollen sie vorerst „ausbluten“.

Mit einigen Tricks kann geprüft werden, ob die Tulpen frisch sind.

Denn diese beiden Blumensorten geben über ihren Stängel ein Sekret ins Wasser, welches die Wasserversorgung von anderen Pflanzen blockieren kann. Aus diesem Grund sei es sinnvoll, Narzissen und Hyazinthen vorher für einen Tag in separates Wasser zu stellen. Danach sollen die Stiele abgewaschen und ohne erneutes Anschneiden mit den Tulpen in einer Vase dekoriert werden.

Rubriklistenbild: © David Munoz/Imago

Mehr zum Thema