Vergleich

Spritpreise im Laufe der Zeit: Vor 10 Jahren war das Tanken noch deutlich günstiger

Tankstelle, tanken, Zapfhahn
+
Spritpreise im Laufe der Zeit: Vor 10 Jahren war das Tanken noch deutlich günstiger (Symbolfoto)

Seit September sind die Preise an den Tankstellen von heute auf morgen extrem angestiegen. Ein Vergleich zu den Jahren davor zeigt, wie dramatisch der Preisanstieg ist. Lesen Sie hier mehr:

Aktuell sind die Spritpreise an den Zapfsäulen wieder extrem angestiegen. Zwei Euro bezahlt man im Schnitt für einen Liter. Vor einigen Jahren waren solche Preise noch unvorstellbar. Laut ADAC war 2012 das teuerste Tankjahr. Damals mussten Autofahrer 159,8 Cent pro Liter Super E10 und 147,8 Cent pro Liter Diesel bezahlen – zehn Jahre später würde man sich diese Preise wieder zurückwünschen.
HEIDELBERG24 zeigt außerdem, wie extrem günstig das Tanken noch vor rund 50 Jahren war und wie hoch die Spritpreise heute sind.

Gründen für den Preisanstieg sind übrigens die Ökosteuer, die Mehrwertsteuer, Produktkosten und der Wettbewerb an den Tankstellen. (jol)