Schlau-Sparduschkopf

Spartipp: Mit einem Sparduschkopf können Sie 30 Euro sparen

Duschkopf in Betrieb
+
Spartipp: So viel kann Dir ein Sparduschkopf einsparen

Geld und Energie sparen beim Duschen – Jeder von uns kann seinen Haushalt etwas klimafreundlicher gestalten und dabei sogar Geld sparen.

40 Liter Wasser am Tag verbraucht jeder durchschnittliche Bürger in Deutschland für seine Körperpflege. Das macht sich nicht nur in der Stromrechnung bemerkbar, sondern belastet auch die Umwelt – schließlich handelt es sich bei unserer Körperpflege meistens um warmes Wasser. Etwa 75 Euro gab der Durchschnittsbürger allein im Jahr 2018 aus.
HEIDELBERG24 verrät, wie ein Sparduschkopf nicht nur Kosten senken, sondern auch Wasser sparen kann.

Einerseits stiegen die Preise für Strom fortwährend an, andererseits ist es allen geboten, mit Ressourcen sparsam umzugehen. Ein Sparduschkopf kann dabei helfen. (mad)