Spartipp

So sparen Sie 165 Euro mit Ihrem Warmwasser-Boiler

Großaufnahme eines weißen Warmwasserboilers
+
Spartipp: So sparen Sie Strom und Geld mit einem Boiler

Wer auf einen Warmwasser-Boiler angewiesen ist, zahlt oft zu viel für den Stromverbrauch. Lesen Sie hier, wie die Energiekosten mit einfachen Tricks gesenkt werden können.

Wer keinen Anschluss zur zentralen Warmwasserbereitung hat, muss das Wasser mithilfe eines Boilers oder eines Durchlauferhitzers erwärmen. Bei den hohen Stromkosten ist das allerdings relativ teuer. Dabei ist warmes Wasser für Küche und Bad aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
HEIDELBERG24 verrät, wie Sie jede Menge Geld mit einem Warmwasser-Boiler sparen können.

Die elektrische Wasseraufbereitung macht sich spätestens in der Stromrechnung bemerkbar. Wie viel Strom und Geld Ihr Boiler verbraucht, hängt allerdings von verschiedenen Faktoren ab. (mad)