Bild: Twitter/Manish Rath

Das neue Samsung Galaxy S10 ist in Deutschland noch gar nicht auf dem Markt, macht aber trotzdem schon von sich reden. Die Testberichte überschlagen sich. Super Display und tolle Fotos – das sind die Merkmale die am häufigsten genannt werden.

Aber können wir bitte mal über die beiden Frontkameras sprechen? Sie sind in das Display eingelassen und der Bildschirm ist durch die fast randlose Gestaltung größer als bei jedem anderen Samsung Galaxy zuvor. Die neue Frontkamera ist dabei zwar ungewohnt, aber fällt den meisten Testnutzern kaum noch auf.

Samsung Galaxy S10 regt mit neuer Doppelkamera die Kreativität an

Vor allem aber hat die neue Kamera von Samsung die Kreativität der Photoshop-Community angeregt. Die Doppelkamera kann schließlich auch gut und gerne an ein Augenpaar erinnern. Aber seht selbst …

Kim Jong-un ist der Präsident von Nordkorea, einem hermetisch abgeschotteten Land, das immer wieder von sich reden macht, wenn es um Atomwaffentests geht. Auf dem lustigen Wallpaper sieht es so aus, als würde der Diktator dir direkt beim Frühstück zuschauen wollen.

Bender von „Futurama“ und die Minions als Wallpaper

Na, wer erinnert sich an „Futurama“? Die beliebte Zeichentrickserie aus den Händen der „Simpsons“-Macher wurde 2013 eingestellt, läuft aber heute noch in Wiederholungen auf ProSieben und Comedy Central.

Und wirklich alle lieben doch die Minions von „Ich, einfach unverbesserlich“. Kein Wunder, dass es auch ein Wallpaper für das Samsung Galaxy S10 mit den gelben Knubbeln gibt.

Das Samsung Galaxy S10 kommt in Deutschland am Freitag (8. März) auf den Markt.