Rückruf: Maggi muss Verkauf von mehreren Fertiggerichten stoppen

Fertiggerichte der bekannten Marke Maggi sind von einem Rückruf betroffen. Es besteht Gefahr durch Fremdkörper aus Metall.
Rückruf: Maggi muss Verkauf von mehreren Fertiggerichten stoppen
Vollmilchschokolade zurückgerufen – starkes Gift entdeckt
Vollmilchschokolade zurückgerufen – starkes Gift entdeckt
Wurst-Rückruf bei Rewe wegen Gesundheitsrisiko: Hersteller warnt vor Verzehr
Wurst-Rückruf bei Rewe wegen Gesundheitsrisiko: Hersteller warnt vor Verzehr

Rückrufe und Warnungen

Krebserregendes Pestizid in Lebensmitteln oder defektes Kinderspielzeug mit Verletzungsrisiko: Immer wieder sind Hersteller gezwungen, mangelhafte Produkte zurückzurufen. Denn wird ein gefährlicher Produktionsfehler erst erkannt, wenn die Ware bereits im Handel ist, müssen Verbraucher mit einer Rückrufaktion gewarnt werden.

Ihr möchtet wissen, von welchen Produkten ihr lieber die Finger lasst? Auf RUHR24 findet ihr neben den Hersteller-Warnungen auch stets die aktuellen Produkt-Rückrufe bekannter Discounter, Supermärkte und Drogerien wie Aldi, Lidl, Rewe, dm, Rossmann oder Edeka.

Rückrufe & Warnungen: Verwandte Themen

Rauchmelder prüfen: Regelmäßiger Check kann Leben retten

Rauchmelder müssen regelmäßig auf ihre Funktionalität überprüft werden. Dank fünf einfacher Schritte wird der Rauchmelder-Check zum Kinderspiel.
Rauchmelder prüfen: Regelmäßiger Check kann Leben retten

Warnung vor zwei Stromanbietern: Kunden bekommen saftige Zahlungsaufforderungen

Verbraucherschützer warnen aktuell vor zwei Stromanbietern. Es geht unter anderem um unrechtmäßige Preiserhöhungen.
Warnung vor zwei Stromanbietern: Kunden bekommen saftige Zahlungsaufforderungen

Klarna: Gefälschte Rechnungen im Umlauf – so können sich Kunden schützen

Aktuell sind gefälschte Klarna-Rechnungen im Umlauf. Doch wie sollen sich Betroffene bei einem Betrug verhalten?
Klarna: Gefälschte Rechnungen im Umlauf – so können sich Kunden schützen

Bußgeld beim Grillen: So teuer können typische Fehler werden

Wer im Sommer auf dem Balkon oder auf freien Flächen grillen will, kann in so manche Falle tappen. Das sollten Grillfans beim Bruzzelspaß beachten.
Bußgeld beim Grillen: So teuer können typische Fehler werden

Wurst-Rückruf: Mehrere gefährliche Keime in Fleisch gefunden

Ein italienischer Wursthersteller warnt derzeit vor dem Verzehr einer Salami. Das Produkt wurde auch in NRW verkauft.
Wurst-Rückruf: Mehrere gefährliche Keime in Fleisch gefunden

Großer Süßigkeiten-Rückruf: Unternehmen unterläuft großer Fehler bei vielen Produkten

Bei Routinetests in einer Schokoladenfabrik konnten Proben von Salmonellen entdeckt werden. 10 Süßigkeiten sind deshalb Teil eines Rückrufs.
Großer Süßigkeiten-Rückruf: Unternehmen unterläuft großer Fehler bei vielen Produkten

Gewürz-Rückruf: Falsche Dosis von Inhaltsstoff kann gefährlich werden

Wegen eines gefährlich hohen Morphin-Gehalts im Produkt muss ein bestimmtes Gewürz zurückgerufen werden. Das müssen Verbraucher jetzt wissen.
Gewürz-Rückruf: Falsche Dosis von Inhaltsstoff kann gefährlich werden

Milch-Rückruf bei Kaufland wegen falschen Inhaltsstoffen – Kunden sollten aufpassen

Wer an einer Allergie leidet sollte bei einem Milchprodukt von Kaufland lieber zwei Mal hinsehen. Eine falsche Kennzeichnung sorgt für einen Rückruf.
Milch-Rückruf bei Kaufland wegen falschen Inhaltsstoffen – Kunden sollten aufpassen

Rückruf von Käse: Krankheitserreger in Produkt nachgewiesen – auf keinen Fall essen

Eine Sorte Käse ist von einem Rückruf betroffen. Verbraucher sollten das Produkt auf keinen Fall essen – es enthält Krankheitserreger.
Rückruf von Käse: Krankheitserreger in Produkt nachgewiesen – auf keinen Fall essen

Rückruf bei Rossmann und Dm wegen lebenden Mikroorganismen in Pflegeprodukt

Ein Pflegeöl, welches unter anderem bei Dm und Rossmann zu finden ist, ist von einem Rückruf betroffen. Der Grund ist Wasser.
Rückruf bei Rossmann und Dm wegen lebenden Mikroorganismen in Pflegeprodukt

Gefrorene Früchte und Beeren: Ist Tiefkühlobst gesund oder nicht?

Beeren gelten als gesund und werden von vielen Menschen als Tiefkühl-Ware gekauft. Doch das Obst kann Keime aufweisen, warnen Experten.
Gefrorene Früchte und Beeren: Ist Tiefkühlobst gesund oder nicht?

Noch mehr Rückrufe? Ferrero könnte lange Kette von Konsequenzen auslösen

Um zukünftig Verbraucher besser schützen zu können, fordert der Verbraucherschutz klare Maßnahmen. Bereits jetzt sollen Lehren aus 2022 gezogen werden.
Noch mehr Rückrufe? Ferrero könnte lange Kette von Konsequenzen auslösen

Gefährliche SMS-Masche zieht Opfern das Geld aus der Tasche 

Mit einer SMS-Betrugsmasche versuchen Kriminelle, ahnungslose Verbraucher zu riskanten Investments zu verleiten. So können sich Handynutzer schützen.
Gefährliche SMS-Masche zieht Opfern das Geld aus der Tasche 

Whatsapp funktioniert wieder: Messenger gibt nach massiver Störung Entwarnung

Der Messenger Whatsapp hatte am späten Donnerstagabend mit einer Störung zu kämpfen. Inzwischen ist der Fehler behoben.
Whatsapp funktioniert wieder: Messenger gibt nach massiver Störung Entwarnung

Nach großem Ferrero-Rückruf: Ist Nutella auch mit Salmonellen belastet?

In „Kinder“-Produkten von Ferrero wurden Salmonellen gefunden. Jetzt machen sich Verbraucher Sorgen, dass auch mit Nutella etwas nicht stimmen könnte.
Nach großem Ferrero-Rückruf: Ist Nutella auch mit Salmonellen belastet?

Käse-Rückruf: Bundesamt warnt bei zwei Sorten vor fiesen Bakterien

Rückruf von Käse aufgrund von krankmachenden Bakterien: Diesmal geht es jedoch nicht um Salmonellen, sondern um Listerien.
Käse-Rückruf: Bundesamt warnt bei zwei Sorten vor fiesen Bakterien

Rückruf: „Kinder“-Produkte aus Supermärkten genommen – so geht die Rückgabe

Wegen Salmonellen-Gefahr ruft Ferrero zahlreiche Produkte zurück. Das müssen Kunden nun über die Rückgabe und die Erstattung im Supermarkt wissen.
Rückruf: „Kinder“-Produkte aus Supermärkten genommen – so geht die Rückgabe

Rückruf von „Kinder“-Schokolade: Ferrero informiert Kunden über weitere Pläne

Ferrero ruft zahlreiche „Kinder“-Produkte aufgrund von Salmonellen-Gefahr zurück. Nun äußert sich der Verbraucherschutz.
Rückruf von „Kinder“-Schokolade: Ferrero informiert Kunden über weitere Pläne

Rückruf bei Aldi: Krebserregender Stoff in Backwaren gefunden

Aldi-Kunden aufgepasst: Ein beliebtes Produkt bei dem Discounter ist von einem Rückruf betroffen. Ein krebserregender Stoff ist schuld daran.
Rückruf bei Aldi: Krebserregender Stoff in Backwaren gefunden

Rückruf von Nahrungsergänzung: Verbraucherschutz warnt wegen Ferrero-Problem

Nicht nur in Ferrero-Produkten, sondern auch bei einem anderen Lebensmitteln, wurden Salmonellen festgestellt. Bei diesem Produkt ist Vorsicht geboten.
Rückruf von Nahrungsergänzung: Verbraucherschutz warnt wegen Ferrero-Problem