Supermärkte in ganz Deutschland

Großer Pudding-Rückruf: Hersteller warnt vor gefährlichen Inhaltsstoffen

Verbraucher in Deutschland aufgepasst! Landliebe ruft aktuell mehrere Produkte zurück. Es besteht eine mögliche Gefahr für die Gesundheit.

Heilbronn - In Deutschland gibt es derzeit wieder einmal einen großen Rückruf. Dieses Mal ruft der bekannte Hersteller, die Landliebe Molkereiprodukte GmbH gleich mehrere Produkte zurück. Verbraucher sollten unbedingt aufpassen.

HerstellerLandliebe Molkereiprodukte GmbH
SitzHeilbronn, Deutschland
ProdukteMilch, Joghurt, Pudding, Butter (unter anderem)

Großer Rückruf in Deutschland: Landliebe warnt vor mehreren Produkten

Wie das Unternehmen mit Sitz in Heilbronn in einer aktuellen Pressemitteilung erklärt, habe man im Rahmen einer Qualitätssicherung bei einigen Produkten „mikrobiologische Beeinträchtigungen“ festgestellt. Um welche Art von Keimen es sich dabei genau handelt, wird leider nicht mitgeteilt.

Für Verbraucher wichtig zu wissen: Der deutschlandweite Rückruf betrifft nicht nur ein Produkt aus der Landliebe-Herstellung. Bei mehreren Produkten könne laut dem Unternehmen eine Gefahr für die Gesundheit nicht ausgeschlossen werden. (Mehr aktuelle Rückrufe auf RUHR24.de).

Großer Landliebe-Rückruf in Deutschland: Mehrere Pudding-Produkte sind betroffen

Es wird deshalb davon abgeraten, verschiedene Pudding-Produkte zu verzehren. Folgende Artikel sind von der Rückrufaktion betroffen:

  • Landliebe Grießpudding Traditionell im 4 x 125g Becher (MHD 21.12.2020)
  • Landliebe Grießpudding Zimt im 4 x 125g Becher (MHD 21.12.2020)
  • Landliebe Sahne Pudding Schokolade im 4 x 125g Becher (MHD 21.12.2020)

Wie die Landliebe GmbH weiter mitteilt, seien andere Chargen oder Artikel mit einem anderen Mindesthaltbarkeitsdatum nicht von dem Produktrückruf betroffen.

Rückrufe in Deutschland: Produkte können gefährlich für die Gesundheit sein

Erst kürzlich gab es einen Rückruf eines beliebten Produkts aus dem Kühlregal. Dabei handelte es sich jedoch um ein Eis aus dem Tiefkühlfach, das es bei Rewe zu kaufen gibt. Auch hier bestand Gefahr für die Gesundheit der Verbraucher.

Der Eiscremehersteller Eisbär Eis hatte vorsorglich das Produkt „Rewe Beste Wahl Caramel Coconut 500 ml“ zurückgerufen. Der Grund: Das Produkt könnte Gluten enthalten, welches nicht auf der Verpackung angeben wird.

Großer Landliebe-Rückruf in Deutschland: Produkte werden vorsorglich aus dem Verkauf genommen

In Deutschland werden Produkte häufig zurückgerufen und aus dem Verkauf genommen. Das liegt allerdings nicht an der minderen Qualität der in den Supermärkten und Discountern angebotenen Produkte, die Standards in Deutschland sind hier sehr hoch.

Unternehmen stehen jedoch noch stärker in der Pflicht als früher. Jährlich werden über 500.000 Betriebe der rund 1,2 Millionen in der Lebensmittelbranche registrierten Unternehmen kontrolliert. Bei dem Wissen oder der Vermutung, dass Gefahr vom Produkt ausgehen könnte, muss die zuständige Behörde umgehend informiert werden.

Rubriklistenbild: © Martin Gerten/dpa

Mehr zum Thema