Mehr als Kürbis

Obst und Gemüse im Herbst und Oktober – das hat aktuell Saison

Mit Oktober wird vor allem ein Gemüse in Verbindung gebracht: der Kürbis. Doch noch mehr hat aktuell Saison.

Dortmund – Wenn sich im Herbst die Blätter Gold und orange färben, hat auch ein oranges Gemüse Hauptsaison: Der Kürbis ist wohl der Klassiker im Oktober. Doch auch andere Arten haben aktuell Saison.

NameOktober
Anzahl der Tage31
Alte NamenGilbhart, Weinmond, Weinmonat, zweiter Herbstmond

Gemüse und Obst im Oktober: Das hat Saison

Diese Sorten Gemüse haben im Oktober Saison und sind daher in der Regel regional erhältlich und besonders lecker:

  • Blumenkohl
  • Brokkoli
  • Chicorée
  • Chinakohl
  • Kartoffeln
  • Knoblauch
  • Knollensellerie
  • Kohlrabi
  • Kürbis
  • Lauch/Porree
  • Meerrettich
  • Möhren
  • Paprika
  • Pastinaken
  • Radieschen
  • Rettich
  • Rosenkohl
  • Rote Bete
  • Rotkohl
  • Schwarzwurzeln
  • Spinat
  • Stangenbohnen
  • Staudensellerie
  • Steckrüben
  • Tomaten
  • Topinambur
  • Weißkohl
  • Wirsing
  • Zucchini
  • Zuckermais
  • Zwiebeln

Salat auch im Oktober genießen: Diese Sorten haben aktuell Saison

Auch der die Salatblätter können im Oktober noch vielfältig ausfallen. Diese Sorten haben jetzt Saison:

  • Eisbergsalat
  • Endivie
  • Feldsalat
  • Kopfsalat
  • Lollo biondo
  • Lollo rosso
  • Radicchio
  • Rucola

Bei Kräutern sind außerdem Basilikum, Schnittlauch, Lorbeer, Koriander und Petersilie im Oktober bereit zur Ernte.

Saison im Oktober: Diese Obst-Sorten werden jetzt geerntet

Die Obst-Saison ist im Oktober zwar nicht mehr so vielfältig, wie im Sommer. Einige Sorten gibt es aber noch zur Auswahl:

  • Äpfel
  • Birnen
  • Holunderbeeren
  • Nektarinen
  • Pfirsiche
  • Preiselbeeren
  • Quitten
  • Weintrauben
  • Zwetschgen

Rubriklistenbild: © Philipp Schulze/dpa

Mehr zum Thema